Zum Seiteninhalt springen

Pressemitteilungen

Der neue Volkswagen Tiguan
29.05.24

Neuer Tiguan erhält 5-Sterne-Topnote in aktueller Euro NCAP Sicherheitsbewertung

Das renommierte europäische Verbraucherschutzprogramm Euro NCAP zeichnet die Sicherheit im neuen Tiguan mit der Höchstbewertung von fünf Sternen aus. Damit gehört die dritte Generation des Bestsellers offiziell zu den sichersten Fahrzeugen seiner Klasse. Besonders gut wurde die Kindersicherheit an Bord des Volkswagen eingestuft. Diese Bewertung ist um so wichtig, da der weit mehr als 7,6 Millionen Mal verkaufte Tiguan ein idealer Allrounder für die Familie ist.
Volkswagen feiert die Weltpremiere des Golf GTI Clubsport beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring
23.05.24

Volkswagen feiert die Weltpremiere des Golf GTI Clubsport beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring

Der Countdown für die größte Motorsport-Veranstaltung in Deutschland läuft: Am 1. Juni startet das legendäre ADAC 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring, zu dem mehr als 200.000 Zuschauer erwartet werden. Diesmal wird die Veranstaltung auch zu einer Bühne für das erfolgreichste europäische Auto aller Zeiten: den Golf. Denn Volkswagen feiert am Nürburgring den 50. Geburtstag der Ikone. Und dieses Fest kann sich sehen lassen: In einer Weltpremiere präsentiert Volkswagen den Besuchern den neuen Golf GTI Clubsport mit starkem Antrieb und einem Sportfahrwerk der Extraklasse. Zweiter Höhepunkt: die Teilnahme des Golf GTI Clubsport 24h beim 24-Stunden-Rennen. Das GTI-Einzelstück mit 256 kW / 348 PS wird von Motorsportstars wie Benny Leuchter (D) und Johan Kristoffersson (S) pilotiert. Die Startnummer des mit alternativem Kraftstoff betankten Rennwagens: natürlich die #50 – ein Geburtstagsgeschenk des Veranstalters zu einem halben Jahrhundert Golf Erfolgsgeschichte. Darüber hinaus starten als Hommage an die bislang mehr als 37 Millionen gebauten Golf drei klassische Golf GTI beim ADAC 24h-Classic-Rennen.
Der neue Volkswagen Golf GTE
16.05.24

Dynamisch und reichweitenstark: Golf GTE und Golf eHybrid ab sofort bestellbar

Der neue Golf GTE und der neue Golf eHybrid präsentieren sich mit neuer Plug-in Hybridtechnologie und einer Reihe an Verbesserungen. Der Performanceantrieb des neuen Golf GTE liegt mit 200 kW (272 PS) dank elektrischer Zusatzkraft sogar über dem Leistungsniveau des neuen Golf GTI. Der auf einen möglichst hohen Komfort ausgelegte Golf eHybrid entwickelt 150 kW (204 PS). Die rein elektrische Reichweite des GTE wurde auf bis zu 131 Kilometer gesteigert, beim eHybrid sind sogar 143 Kilometer (kombiniert) möglich. Zudem wurden beide Modelle mit einer DC-Schnellladefunktion ausgestattet. Außen sind die beiden Kompaktmodelle unter anderem an ihrer aktualisierten Frontpartie mit LED-Plus-Scheinwerfern sowie neu konzipierten LED-Rückleuchten und den serienmäßigen 17-Zoll-Leichtmetallfelgen „Richmond“ (GTE) bzw. „Nottingham“ (eHybrid) zu erkennen. Ein modernes Infotainment und zahlreiche Fahrerassistenzsysteme erhöhen den Komfort. Der komfortable Golf eHybrid kann ab sofort zu Preisen ab 44.240 Euro konfiguriert und bestellt werden. Der dynamische Golf GTE ist ab 46.745 Euro erhältlich.

50 Jahre Golf - hier finden Sie alle Informationen

Seit fünf Jahrzehnten prägt dieser Volkswagen Bestseller das Straßenbild in Europa und an vielen anderen Orten der Welt – und setzt dabei von Anfang an auf wegweisende Technik. Dazu kam seine unverwechselbare Form, die von Giorgetto Giugiaro beim Golf I eingeführt wurde und sich evolutionär in allen Generationen fortsetzt. Effizienz, Qualität, Design, Technologien und sein Gesamtkonzept sind bis heute, nach über 37 Millionen ausgelieferten Modellen, die überzeugendsten Argumente für den Golf und seine Derivate.


50 Jahre Golf

Social-Media-News