Zum Seiteninhalt springen
Unternehmen

Sport

Sportkommunikation

Pressemitteilungen

  • 21.05.19
    Unternehmen

    Volkswagen unterstützt den bundesweiten „Finaltag der Amateure“

    Fußball-Deutschland schaut am Samstagabend nach Berlin, wo im Finale des DFB-Pokals der FC Bayern München und RB Leipzig aufeinandertreffen. Zuvor stehen, über den Tag verteilt, 38 weitere Klubs aus ganz Deutschland im Rampenlicht. In 19 Endspielen werden die Gewinner des jeweiligen Landespokal-Wettbewerbs ermittelt. Volkswagen, seit Januar offizieller Mobilitätspartner des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), wird in diesem Jahr erstmalig alle Landespokal-Endspiele am bundesweiten „Finaltag der Amateure“ unterstützen.
  • 26.04.19
    Unternehmen

    Anpfiff für das Volkswagen Junior Masters 2019

    In diesem Jahr wird das Volkswagen Junior Masters in seiner 20. Auflage ausgetragen. Über die Jahre hat sich das Junior-Master zu einem der bundesweit größten und renommiertesten Turniere im Jugendbereich entwickelt. Gut möglich, dass sich unter den diesjährigen Teilnehmern einige Stars von Morgen befinden: in der Vergangenheit nahmen Spieler wie Jerome Boateng, Emre Can, die Bender-Zwillinge und Julian Brandt teil und schafften später den Sprung zu den Profis.
  • 18.04.19
    Unternehmen

    RB Leipzig biegt mit Volkswagen sicher auf die Zielgerade der Saison ein

    Am Mittwoch stand für die Roten Bullen aus Leipzig ein besonderer Termin an: Mit Fahrzeugen des Mobilitätspartners Volkswagen trainierte das Bundesliga-Team das sichere Fahren im Gelände und auf der Straße.
  • 22.03.19
    Unternehmen

    Fußball-Nationalmannschaft zu Besuch im Volkswagen Werk Wolfsburg

    Mannschaft trifft Mannschaft: Unter diesem Motto stand der Besuch der deutschen Fußballnationalmannschaft im Volkswagen Stammwerk in Wolfsburg.
  • 08.03.19
    Unternehmen

    Volkswagen startet erste Werbekampagne mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft

    „Fußball, das sind wir alle.“ - Unter diesem Motto steht die erste Werbekampagne, die Volkswagen als neuer Partner des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in diesen Tagen startet.
  • 25.01.19
    Unternehmen

    DFB-Präsidium zu Besuch bei Volkswagen

    Volkswagen ist seit dem 1. Januar offizieller Mobilitätspartner des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Um den neuen Partner noch besser kennenzulernen, hielt das Präsidium des größten deutschen Sportverbandes seine erste Sitzung des neuen Jahres nun in Wolfsburg ab. In der Heimat von Volkswagen wird am 20. März auch das erste Länderspiel 2019 stattfinden.
  • 28.12.18
    Unternehmen

    Startschuss für die Partnerschaft zwischen Volkswagen und dem DFB

    Am Dienstag ertönt der Anpfiff zur Partnerschaft zwischen der Marke Volkswagen und dem deutschen Fußball-Bund (DFB). In den kommenden fünfeinhalb Jahren, genauer gesagt bis zum 31. Juli 2024, ist Volkswagen offizieller Mobilitätspartner des DFB.
  • 01.11.18
    Unternehmen

    Zwei neue Helden auf dem „DFB-Pokal Walk of Fame“

    Auf diesen Tag im Mai hatte Eintracht Frankfurt lange warten müssen: Mit dem 3:1-Erfolg im DFB-Pokal-Finale gegen den FC Bayern München gewann der Klub erstmals seit 30 Jahren wieder einen Titel. Der Mann, der daran maßgeblichen Anteil hatte, heißt Ante Rebic.
  • 30.08.18
    Volkswagen Group News

    Leichtathletikelite in Berlin: Volkswagen unterstützt das 77. ISTAF

    Am 2. September präsentiert sich beim ISTAF (Internationales Stadionfest) im Olympiastadion Berlin die Elite der Leichtathletik. Zwei Wochen nach der EM sind fast alle frisch gekürten, deutschen Europameister beim Stadionfest am Start. Der Wolfsburger Automobilkonzern sorgt mit Fahrzeugen der Marken Volkswagen und Volkswagen Nutzfahrzeuge für die notwendige Mobilität der Athleten. Als Hauptstadt-Repräsentant ist das DRIVE. Volkswagen Group Forum als Partner dabei.
  • 20.08.18
    Unternehmen

    Volkswagen AG und Porsche Leipzig GmbH verlängern Partnerschaft mit RB Leipzig

    Die erfolgreiche Partnerschaft zwischen der Volkswagen AG und der Porsche Leipzig GmbH mit dem Fußball-Bundesligisten RB Leipzig wird fortgesetzt. Der seit 2014 laufende Sponsoringvertrag wurde um weitere drei Jahre bis zum 30. Juni 2021 verlängert. Die beiden Unternehmen bleiben somit Mobilitätspartner des Vereins.
  • 05.07.18
    Unternehmen

    Spitzentennis am Standort Braunschweig: Volkswagen ist Mobilitätspartner der 25. Sparkassen Open

    Jubiläum auf der Tennisanlage des Braunschweiger THC: Dort finden vom 7. bis zum 14. Juli die 25. Sparkassen Open statt. Das internationale Sandplatzturnier der ATP Challenger Tour hat sich als größtes Profi-Turnier Niedersachsens etabliert. Volkswagen unterstützt die Sparkassen Open am Unternehmensstandort Braunschweig bereits zum elften Mal. Als Mobilitätspartner stellt der Automobilhersteller 13 Fahrzeuge sowohl für Spieler und für Organisation bereit.
  • 18.06.18
    Unternehmen

    Hertha-Jungs verteidigen für Deutschland den Titel beim Volkswagen Junior World Masters 2018

    Während die deutschen Profis bei der WM in Russland mit Schwierigkeiten ins Turnier gestartet sind, haben die D-Junioren (U13) beim Volkswagen Junior World Masters 2018 ihren Titel bereits in Berlin verteidigt. Gastgeber Hertha BSC bezwang als Team Deutschland II im Finale Österreich (Austria Wien) verdient mit 1:0. An zwei Turniertagen setzen sich die Herha-Jungs am Olympiastadion Berlin im Teilnehmerfeld von 19 Mannschaften aus 18 Ländern von fünf Kontinenten durch. Im Viertelfinale warfen sie im deutsch-deutschen Duell Team Deutschland I (Werder Bremen) aus dem Turnier.
  • 14.06.18
    Unternehmen

    U13-„Weltmeister“ gesucht: Teams aus 18 Ländern beim Volkswagen Junior World Masters

    19 Teams von allen Kontinenten kämpfen am 16. und 17. Juni in Berlin um die inoffizielle Weltmeisterschaft der D-Junioren beim größten U13-Nachwuchsfußballturnier, dem Volkswagen Junior World Masters. Das internationale Finale ist der spannende Höhepunkt des Wettbewerbs, der im März in den Teilnehmerländern auf lokaler Ebene begann und schließlich die nationalen Titelträger hervorbrachte. Besondere Fußballatmosphäre verleiht dieses Jahr das Olympiastadion Berlin, in dessen direkter Nachbarschaft das Turnier auf den Trainingsplätzen von Hertha BSC ausgetragen wird.
  • 28.05.18
    Unternehmen

    Volkswagen ehrte Fußballfrauen des VfL Wolfsburg – Herbert Diess: „Leistung verdient höchsten Respekt“

    Volkswagen ist stolz auf die Fußballfrauen des VfL Wolfsburg – das erlebte die Mannschaft um Almuth Schult, Lena Goeßling, Alexandra Popp und Pernille Harder heute im Markenhochhaus. Dr. Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen AG, empfing die Double-Siegerinnen und Champions-League-Finalistinnen, um ihnen zu einer außergewöhnlich erfolgreichen Saison zu gratulieren. Auch Frank Witter, Konzernvorstand für Finanzen und IT sowie Aufsichtsratsvorsitzender des VfL, beglückwünschte die „Wölfinnen“.
  • 14.05.18
    Unternehmen

    Volkswagen Data Service: Alle wichtigen Zahlen und Fakten zum DFB-Pokalfinale

    Wissenswerte Zahlen, Fakten und Rekorde rund um das DFB-Pokalfinale, dem Saisonhöhepunkt im Fußball, stehen ab sofort bereit. Als Offizieller Partner des DFB-Pokals unterstützt Volkswagen mit seinem Data Service die Arbeit der Medienvertreter in Zusammenarbeit mit den Datenexperten von Opta Sports. Eine rund 50-seitige Pressemappe und eine Service-Hotline zur Recherche können kostenlos genutzt werden. Am Finaltag ist der Volkswagen Data Service mit einem Counter in der Aufwärmhalle des Olympiastadions Berlin für kurzfristige Rechercheanfragen von Medienvertretern zugegen.
  • 14.05.18
    Unternehmen

    Mädchen vom FSV Gütersloh und Jungen von Werder Bremen siegen bei Volkswagen Junior Masters

    Jubel bei den Mädchen vom FSV Gütersloh und den Jungen vom SV Werder Bremen: Sie gewannen die Endspiele des Volkswagen Junior Masters 2018 und sind somit Deutschlands bestes C-Juniorinnen- und D-Junioren-Team. Was im März mit 400 Mannschaften aus ganz Deutschland auf lokaler Ebene begann, hat nun in einem nationalen Finalwochenende in Wolfsburg sein Ende genommen. Die Gütersloherinnen schlugen die U15 vom FF USV Jena mit 2:1. Die Bremer bezwangen den FC Schalke 04 mit 1:0. Auf die Siegerteams warten attraktive Preise: Während Gütersloh zum DFB-Pokalfinale der Männer in Berlin eingeladen wird, sicherte sich Bremen die Teilnahme am Volkswagen Junior World Masters 2018, der inoffiziellen Weltmeisterschaft dieser Altersklasse, die vom 15. bis zum 18. Juni ebenfalls in Berlin stattfindet.
  • 10.05.18
    Unternehmen

    Großes Deutschlandfinale des Volkswagen Junior Masters in Wolfsburg

    Aus 400 mach zwei – so lautet die Formel für Deutschlands größte Nachwuchsturnierserie, dem Volkswagen Junior Masters. In der Finalrunde für C-Juniorinnen (U15) und D-Junioren (U13) werden am 12. und 13. Mai in Wolfsburg die beiden besten deutschen Teams ihrer Altersklasse gesucht. Dann findet ein spannender und gut besetzter Wettbewerb seinen Abschluss, der im März mit rund 400 Mannschaften aus allen Bundesländern auf lokaler Ebene gestartet ist.
  • 25.04.18
    Unternehmen

    11mm goes WOB: Die Weltmeisterschaft der Fußball-Kurzfilme wird in Wolfsburg ausgetragen

    Die Suche nach dem Weltmeister findet auch in Wolfsburg statt! Während ab Mitte Juni in Russland die beste Nationalmannschaft der Welt ausgespielt wird, kommt es vor dem Turnierbeginn zu einem ganz besonderen Wettbewerb: Am Freitag, den 8. Juni, wird im Wolfsburger Kulturzentrum Hallenbad die „1. Weltmeisterschaft der Fußball-Kurzfilme“ ausgetragen. Dabei treten acht Beiträge aus acht Ländern an, alle zwischen 3 und 20 Minuten lang, die sich inhaltlich in unterschiedlichster Hinsicht mit dem Phänomen Fußball kulturell und gesellschaftlich auseinandersetzen. Teilweise ernsthaft, mal lustig, mal fiktional oder dokumentarisch, aber immer unterhaltsam und faszinierend – frei nach dem Motto: Es gibt Geschichten, die schreibt nur der Fußball.
  • 28.02.18
    Volkswagen Group News

    Internationale Reitsport-Elite in Braunschweig – Volkswagen AG ist Partner der 17. Löwen Classics

    Vom 2. bis 4. März 2018 findet in der Volkswagen Halle das Reitsport-Event Löwen Classics statt. Schon zum 17. Mal seit der Erstauflage 2001 zieht es die internationale Elite nach Braunschweig. Die Volkswagen AG ist seit Beginn als enger Partner und Förderer der Veranstaltung dabei. Neben den Shuttle- und Parcoursfahrzeugen der Marken Volkswagen Pkw, ŠKODA und Volkswagen Nutzfahrzeuge stellt der Konzern für die höchstdotierte Prüfung der kommenden Turniertage die Siegprämie: Krönender Abschluss des Turniers ist der „Große Preis der Volkswagen AG", der auch in diesem Jahr mit einem Tiguan dotiert ist.
  • 24.01.18
    Volkswagen Group News

    Volkswagen unterstützt das 5. ISTAF INDOOR in Berlin

    Beim ISTAF INDOOR präsentiert sich die Leichtathletik-Weltelite am kommenden Freitag (26. Januar) dem Berliner Publikum. Der erfolgreiche Hallenableger des traditionsreichen Internationalen Stadionfests (ISTAF) geht in die fünfte Runde. Seit 2010 unterstützt Volkswagen das im Olympiastadion Berlin stattfindende ISTAF und ist auch seit der INDOOR-Premiere 2014 Mobilitätspartner. Der Wolfsburger Automobilkonzern sorgt mit Fahrzeugen der Marken Volkswagen und Volkswagen Nutzfahrzeuge nicht nur für die notwendige Mobilität der Athleten außerhalb der Wettkämpfe, sondern ist mit dem DRIVE. Volkswagen Group Forum, der Hauptstadt-Repräsentanz des Unternehmens, auch werblich im Rahmen der Veranstaltung präsent. Darüber hinaus ist das DRIVE erstmalig Gastgeber der offiziellen ISTAF-Pressekonferenz.
  • 29.09.17
    Unternehmen

    Auftakt für UEFA-Partnerschaft: Volkswagen übergab 55 Fahrzeuge für UEFA Futsal EURO

    Am 1. Januar 2018 geht es los: Dann beginnt die Zusammenarbeit zwischen Volkswagen und dem europäischen Fußballverband UEFA. Vier Jahre lang wird dann die Automarke „Offizieller Mobilitätspartner der UEFA-Nationalmannschaftswettbewerbe" sein. Der erste Doppelpass zwischen beiden Parteien glückte jedoch schon gut drei Monate vor dem vertraglichen Kick-off: Volkswagen übergab jetzt in Ljubljana eine Flotte von 55 Fahrzeugen an das Lokale Organisationskomitee der UEFA Futsal EURO 2018, die vom 30. Januar bis zum 10. Februar in der slowenischen Hauptstadt ausgetragen wird.
  • 28.08.17
    Unternehmen

    Eishockey-Team Grizzlys Wolfsburg zu Gast im Volkswagen Werk Wolfsburg

    Zuschauerrolle und Perspektivwechsel bei der WerkTour: Statt auf dem Eis zu stehen, schauten die Eishockeyspieler der Grizzlys Wolfsburg ihren Fans bei der Arbeit über die Schulter. Kurz nach dem Auftakt der Champions League bekamen sie im Volkswagen Werk Wolfsburg Einblicke in das Unternehmen, mit dem der ortsansässige Eishockeyverein seit langem eng verbunden ist. Dabei holte sich das Team um Cheftrainer Pavel Gross und Spielführer Tyler Haskins nicht nur einen Motivationsschub für die Saison ab, sondern verewigte sich mit Autogrammen auf einer von Volkswagen Auszubildenden im Grizzlys-Design lackierten Motorhaube. 
  • 09.08.17
    Unternehmen

    Volkswagen ist bei der UEFA EURO 2020™ als neuer Mobilitätspartner der UEFA am Ball

    Volkswagen wird ab 2018 neuer Partner des europäischen Fußballverbands UEFA und schreibt damit seine langjährige Fußballgeschichte fort. Im Rahmen eines Vierjahresvertrages wird das Unternehmen als „Offizieller Mobilitätspartner der UEFA-Nationalmannschaftswettbewerbe" auch die Europameisterschaft UEFA EURO 2020™ begleiten, die anlässlich des 60-jährigen Bestehens des Wettbewerbs erstmalig in 13 Ländern ausgetragen wird. Das Engagement in der weltweit beliebtesten Sportart soll vor allem als Kommunikationsplattform für die Markteinführung des I. D. genutzt werden, der ab 2020 das Gesicht der neuen Elektromobilitäts-Familie von Volkswagen sein wird.
  • 14.07.17
    Unternehmen

    Volkswagen wird ab 2019 neuer Mobilitätspartner des Deutschen Fußball-Bundes

    Volkswagen wird ab 2019 neuer Mobilitätspartner des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Das Präsidium des weltgrößten Nationalverbandes sprach sich auf seiner heutigen Sitzung in Frankfurt/Main einstimmig für eine Zusammenarbeit mit dem Autohersteller aus. Der Vertrag, der am 1. Januar 2019 beginnt, hat eine Laufzeit von fünfeinhalb Jahren und endet am 31. Juli 2024. Das Sponsoringpaket umfasst auch das bereits bestehende Engagement von Volkswagen im DFB-Pokal.
  • 24.05.17
    Unternehmen

    Rund ums Pokalfinale: Volkswagen „Live-Talk" mit hochkarätigen Gästen auf dem Facebook-Kanal von „Partner des Fußballs"

    Frankfurt gegen Dortmund: Diese Paarung gab es im DFB-Pokalfinale noch nie. Aber auch über diesen Umstand hinaus ist genügend Gesprächsstoff zum 74. Endspiel des traditionellen Vereinswettbewerbs vorhanden. Deshalb lädt Volkswagen rund um die Partie des viermaligen (Frankfurt) gegen den dreimaligen (Dortmund) Titelträger auch wieder zu seinem frischen Format „Live-Talk" ein: einer interaktiven Online-Sendung, produziert in einem mobilen Studio direkt vor Ort, an der sich alle Fußballfans über den Facebook-Kanal von „Partner des Fußballs" beteiligen können. Gleich vier Sendungen stehen für Freitag und Samstag auf dem Programm, in denen Moderator Maik Nöcker mit verschiedenen Gästen aus der Fußballszene alle Themen des Endspiels diskutieren wird.
  • 23.05.17
    Unternehmen

    E-Sport: Dortmund gewinnt virtuelles Auftaktspiel im Olympiastadion Berlin mit 1:0 gegen Frankfurt

    Ist das schon ein Omen fürs DFB-Pokalfinale? Fünf Tage vor dem Endspiel hat Dortmund den Auftakt auf dem virtuellen Spielfeld mit 1:0 gegen Frankfurt gewonnen. Beim Volkswagen Pokalfinale im Olympiastadion Berlin traten ausgewählte Teams beider Klubs am gestrigen Montagabend in einem elf gegen elf E-Sport-Duell gegeneinander an. Angeführt von ihren Kapitänen, den ehemaligen Bundesliga-Stars Patrick Owomoyela (Team Dortmund) und Benjamin Köhler (Team Frankfurt), spielten sie im Pro-Club-Modus ein FIFA 17 Pre-Match auf der XBOX. Acht Hochleistungsbeamer sorgten für eine gigantische Projektion des Spielgeschehens auf den Rasen.
  • 30.04.17
    Unternehmen

    C-Juniorinnen des FSV Gütersloh und D-Junioren des FC Ingolstadt gewinnen die Volkswagen Junior Masters 2017

    Die Gewinner der 18. Junior Masters stehen nach einer packenden Finalrunde fest: Die U13 des FC Ingolstadt siegte bei den Jungen mit 3:0 gegen die TuS Koblenz. Bei den U15-Mädchen triumphierte der FSV Gütersloh mit 1:0 gegen Borussia Mönchengladbach. Die Finalpartie der Jungen wurde vor dem Heimspiel des VfL Wolfsburg gegen den FC Bayern München in der Volkswagen Arena ausgetragen.
  • 19.04.17
    Unternehmen

    Volkswagen Data Service ab DFB-Pokalhalbfinale

    Fester Bestandteil der Berichterstattung zum DFB-Pokal ist inzwischen der Volkswagen Data Service. Als Offizieller Partner des traditionsreichen Wettbewerbs unterstützt der Autohersteller auch die Arbeit der Medien ab den Halbfinalspielen. Dabei bietet Volkswagen in Zusammenarbeit mit den Datenexperten von Opta Sports fundierte Zahlen und Fakten rund um den DFB-Pokal sowie die vier Mannschaften an. Die Nutzung des Volkswagen Data Services ist für Medienvertreter kostenlos.
  • 29.03.17
    Unternehmen

    „11mm" geht ins 14. Jahr mit 56 Fußball-Filmen aus 25 Ländern – Volkswagen fördert wieder das internationale Festival in Berlin

    Eine feste Einrichtung im Kinokalender ist das Festival „11mm" in Berlin. Mittlerweile zum 14. Mal werden die besten Fußballfilme aus der ganzen Welt gezeigt, diesmal 56 aus 25 Ländern. Bereits zum neunten Mal unterstützt Volkswagen gemeinsam mit seinem Partnerverein VfL Wolfsburg die renommierte Veranstaltung im Rahmen der Förderung von Fußballkultur.
  • 08.04.16
    Unternehmen

    Volkswagen geht als „Partner des Fußballs" mit Homepage und auf Facebook online

    Unter dem Motto „Partner des Fußballs" fasst Volkswagen sein breites Wirken in der Sportart zusammen. Jetzt spiegelt sich dieses Engagement auch im Internet wider: Unter der Internetadresse www.partnerdesfussballs.de sowie unter demselben Begriff auf Facebook können sich Fans ab sofort informieren und mit der Automarke über ihre Leidenschaft für den Fußball ins Gespräch kommen.
  • 21.03.16
    Unternehmen

    Volkswagen spielt weiter im DFB-Pokal mit: Partnerschaft wurde um sechs Jahre verlängert

    Volkswagen bleibt „Offizieller Partner des DFB-Pokals". Die Automarke hat den Sponsoringvertrag mit dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) um sechs Jahre bis zum 30. Juni 2022 verlängert. „Unser Engagement beim DFB-Pokal ist eine große Erfolgsgeschichte und diese wird jetzt fortgeschrieben! Nirgendwo sonst können wir besser und breiter darstellen, was unsere Leidenschaft für den Fußball ausmacht", sagt Thomas Zahn, Leiter Vertrieb und Marketing Deutschland Volkswagen Pkw.

Storys

30.04.19
Unternehmen

Sponsoring ist immer Marathon – niemals Sprint

Volkswagen sponsert jetzt die deutschen Fußball-Nationalteams: Über das Thema Sponsoring sprachen wir mit dem Experten Dr. Stefan Walzel.
20.03.19
Unternehmen

Fußball für alle

Seit Jahresbeginn ist Volkswagen Partner des DFB und der deutschen Nationalelf. Wir erklären, warum Volkssport und Volkswagen ideal zueinander passen. Und wie das Unternehmen mit Hilfe des Fußballs die E-Mobilität bekannt und beliebt machen will.
29.01.19
Unternehmen

Jetzt geht's los!

Mit einem Besuch des DFB-Präsidiums im Werk Wolfsburg hat die neue Partnerschaft zwischen Volkswagen und dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) begonnen. Im März geht es dann richtig los …