Zum Seiteninhalt springen

Neueste Pressemitteilungen

Der neue Volkswagen Tiguan
22.02.24

Ab sofort bestellbar: Reichweitenstarke Plug-in-Hybridantriebe für den Tiguan ab 48.655 Euro*

Der Tiguan ist mit weit über einer halben Million produzierten Exemplaren pro Jahr der erfolgreichste Volkswagen der Gegenwart – jetzt kommt der neue Tiguan in den Handel. Parallel zu seiner europaweiten Markteinführung sind ab sofort die Plug-in-Hybrid-Antriebe (eHybrid) in zwei Leistungsstufen (150 kW und 200 kW) bestellbar. Bereits seit September 2023 sind die Tiguan Modelle mit effizienten 48V-Mild-Hybridantrieben (eTSI) und Turbodieselmotoren (TDI) bestellbar.
Der neue Volkswagen ID.7 Tourer
19.02.24

Elektrischer Allrounder einer neuen Zeit: Weltpremiere des ID.7 Tourer von Volkswagen

Der ID.7 ist das Topmodell unter den elektrischen VW-Modellen – eine progressive Schräghecklimousine mit großen Reichweiten. Jetzt erweitert Volkswagen das ID.7 Programm in Europa um einen Kombi: den neuen ID.7 Tourer. Er gehört zu den ersten vollelektrischen Kombis der gehobenen Mittelklasse. Dort ist Volkswagen parallel mit dem ebenfalls neuen Passat Variant präsent. Beide Baureihen ergänzen sich und decken zusammen alle relevanten Antriebsarten ab – von hocheffizienten Benzinern und Diesel-Fahrzeugen über Plug-in-Hybride mit mehr als 100 Kilometern (WLTP) prognostizierter elektrischer Reichweite bis zum reinen Elektrofahrzeug. Der neue ID.7 Tourer verbindet die Emissionsvorteile der Elektromobilität mit großen WLTP-Reichweiten (bis zu 685 km), einem hochwertigen Cockpit, hohem Reisekomfort und großzügigen Platzverhältnissen – somit auch ein idealer Geschäftswagen. Der europaweite Vorverkauf soll noch im ersten Quartal dieses Jahres starten.
Volkswagen vergoldet Berlin
18.02.24

Volkswagen vergoldet die Berlinale: Stars fahren im ID.7 und ID. Buzz zur PLACE TO B Party von BILD und Constantin Film

Vollelektrisch in die goldene Nacht: Volkswagen hat am Samstagabend, 17. Februar, die Stars der 74. Internationalen Filmfestspiele in Berlin zur legendären „PLACE TO B“-Party vorgefahren. Die von BILD organisierte Veranstaltung im Restaurant Borchardt stand in diesem Jahr unter dem Motto „A glamorous Golden Night“. Ein besonderer Hingucker auf dem schwarzen Teppich: ein extra für das Event vergoldeter Volkswagen ID.7.

Neueste Storys

Story: Blindenfußballer Çelebi kickt mit DFB-Präsident Neuendorf und Weltmeister Lahm
29.03.23

Blindenfußballer Çelebi kickt mit DFB-Präsident Neuendorf und Weltmeister Lahm

Es sind ereignisreiche Tage für Serdal Çelebi: Der Blindenfußballer des FC St. Pauli erzielte am vergangenen Wochenende beim Abschiedsspiel des Ex-Profis Jan-Philipp Kalla gegen gestandene Bundesliga-Stars ein Tor – frenetischer Beifall von über 10.000 Fans im Millerntor-Stadion inklusive. Nur zwei Tage später war die Zahl der Zuschauer geringer, sein Puls aber mindestens genauso hoch: Auf Einladung von Volkswagen reiste Çelebi im vollelektrischen ID. Buzz zu den Sepp-Herberger-Awards nach Berlin und gab DFB-Präsident Bernd Neuendorf und dem ehemaligen Nationalspieler Philipp Lahm praktische Einführungen im Blindenfußball.