Zum Seiteninhalt springen

Die drei Buchstaben GTI stehen seit Jahrzehnten für die perfekte Kombination aus Fahrspaß und Alltagstauglichkeit. Mit dem Showcar ID. GTI Concept zeigt Volkswagen erstmals, wie das GTI-Label ins Zeitalter der Elektromobilität übertragen wird. Die Serienversion des Fahrzeugs soll auf Basis des Modularen E-Antriebsbaukastens (MEB) spätestens 2027 auf die Straßen kommen: Als alltagstauglicher Volkswagen Sportwagen für das Elektrozeitalter. 100 Prozent elektrisch, 100 Prozent Emotion.

Pressemitteilungen

  • 25.10.23

    Save the date: Legendäres GTI-Treffen findet vom 26. bis 28.07.2024 in Wolfsburg statt

    Unter dem Motto „Coming Home - Reloaded“ wird Wolfsburg im nächsten Sommer zum neuen Zuhause der GTI-Fangemeinde: Das legendäre Treffen findet in Zusammenarbeit mit der Autostadt vom 26. bis 28. Juli 2024 rund um das Stadion des VfL Wolfsburg statt. Neben Fahrzeugpräsentationen, Bühnenshows und Clubtreffen wird es zahlreiche weitere Aktionen und Überraschungen für die GTI-Fans geben.
  • 03.09.23

    Sportlich, elektrisch, emotional: Volkswagen präsentiert das Showcar ID. GTI Concept

    Die Marke Volkswagen verleiht ihrer Elektro-Offensive noch einmal weiteren Schub: Bis 2027 wird Europas größter Automobilhersteller elf neue vollelektrische Modelle auf den Markt bringen und damit das breiteste Elektro-Portfolio aller Hersteller anbieten – vom Kompaktwagen für unter 25.000 Euro bis zur Familien-Limousine. Von ausgewählten Modellen der vollelektrischen ID. Familie wird es künftig auch sportlich-emotionale GTI-Versionen geben. Das bei der IAA MOBILITY in München erstmals präsentierte Showcar ID. GTI Concept gibt einen konkreten Ausblick, wie Volkswagen das ikonische GTI-Label in die elektrische Zukunft überträgt. Bei der internationalen Automesse wird die Neuausrichtung der Marke erstmals in allen Bereichen sichtbar. Neben elektrischen Fahrzeugen wie dem ID. GTI Concept, dem ID.4, dem ID.5 und dem neuen ID.7 bietet Volkswagen auch weiterhin effiziente Verbrenner wie die neuen Generationen von Passat und Tiguan an. Im Open Space am Münchner Odeonsplatz zeigt sich Volkswagen als nahbare Marke, die den Dialog mit den Besucherinnen und Besuchern sucht.

Basisinformationen

  • 03.09.23

    Der neue ID. GTI Concept - Die Weltpremiere

    GTI – das ist seit Jahrzehnten die Bezeichnung für kompakte Sportwagen von Volkswagen. Golf GTI, Scirocco GTi, Polo GTI, up! GTI. Ikonen. Jetzt projiziert Volkswagen die GTI-DNA in das Zeitalter der Elektromobilität. Mit dem neuen ID. GTI Concept. Die Weltpremiere dieser elektrisierenden Studie findet im Rahmen der diesjährigen IAA Mobility (05.–09.09.2023) in München statt – exakt 48 Jahre nach dem Weltdebüt des ersten Golf GTI auf der IAA in Frankfurt. Der ID. GTI Concept basiert auf dem im März präsentierten und weltweit beachteten ID. 2all – einem künftigen elektrischen Kompaktwagen der 25.000-Euro-Klasse. Sein Frontantrieb, das sympathische Design und seine kraftvollen Proportionen machen ihn zur perfekten Ausgangsbasis für einen neuen GTI. Als der Volkswagen Chefdesigner Andreas Mindt Anfang des Jahres die ersten Skizzen zum ID. 2all entwarf, hatte er parallel bereits das sportliche Derivat vor Augen. Und genau wie der ID. 2all ist der ID. GTI Concept mehr als ein Showcar: Er ist der erste Ausblick auf die spannende GTI-Zukunft, denn seine Serienentwicklung ist beschlossen.