Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren

Die Marke Volkswagen auf einen Blick

Dr. Herbert Diess

Die wichtigsten Zahlen - Marke Volkswagen Pkw

Pressemitteilungen

Pressemappen

Storys

13.12.19

Jahresrückblick: So erweitern wir unsere Modell-Palette

Das Jahr 2019 stand im ganz Zeichen von Transformation und Produktoffensive. Volkswagen verfolgt damit das große Ziel, seine Flotte auf E-Mobilität umzurüsten und zugleich Marktanteile und Ertragsstärke weiter auszubauen.
13.12.19

Besuch im Paradies

„Das ist ja der pure Wahnsinn!“ Marco Degenhardts Augen leuchten bereits ab der ersten Minute im Fahrzeugdepot von Volkswagen Classic. Selbst für einen absoluten Enthusiasten wie ihn ist ein unberührter Ur-GTI in Alpinweiß ein wirklich besonderer Anblick.
12.12.19

„We“ Ökosystem: Wie wir die Welt vernetzen

Jahresrückblick, Folge 4: 2019 waren flexible Mobilitätsservices sehr gefragt. Volkswagen erweiterte deshalb sein Angebot und entwickelt künftig neue Mehrwertdienste an einem zentralen Standort.
11.12.19

Volkswagen vernetzt sich

Jahresrückblick, Folge 3: 2019 hat Volkswagen die Leistungsfähigkeit bei der Digitalisierung seiner Fahrzeuge und seiner Produktion vorangetrieben. Der Aufbau einer markenübergreifenden „Car.Software“-Organisation im Konzern ist ein Element dieser Offensive. Zudem fokussiert Volkswagen auch zusammen mit starken Partnern wie Microsoft, Amazon Web Services und Argo die digitale Transformation in allen Bereichen.
10.12.19

Elektromobilität: Darum setzen wir auf E

Jahresrückblick, Folge 2: Mit dem ID.3 leitet Volkswagen eine neue Ära ein. die der massentauglichen Elektromobilität.
10.12.19

Es kann nur einen geben ...

Wohl kaum ein anderes Auto ist so tief im Leben seiner Fahrer verwurzelt wie der Golf. „It’s my Life“: In dieser Serie stellen wir Menschen vor, die Golf fahren – und leben. In Folge vier erklärt uns der Österreicher Ronny Pitz aus Klagenfurt, warum der Golf IV R32 (Baujahr 2004) für ihn das perfekte Auto ist.
09.12.19

Was wir fürs Klima tun

Jahresrückblick, Folge 1: 2019 stand im Zeichen von Klimaschutz und Dekarbonisierung. Umso entschiedener setzt Volkswagen auf E-Mobilität, sauberen Strom und eine CO2-neutrale Lieferkette. Wir fassen zusammen und bieten dazu fünf Infografiken.
05.12.19

„Enormes Potenzial im Einstiegssegment“

Jürgen Stackmann, Volkswagen Vorstand für Vertrieb, Marketing und After Sales, zieht Bilanz zum erfolgreichen Start der neuen Marke JETTA in China
03.12.19

„Ich will kein anderes Auto!“

Wohl kaum ein anderes Auto ist so tief im Leben seiner Fahrer verwurzelt wie der Golf. „It’s my Life“: In dieser Serie stellen wir Menschen vor, die Golf fahren – und leben. In Folge drei sprechen wir mit Tina Kraßowski, für die der Golf einfach selbstverständlich ist.

Weitere Inhalte

Mit der Strategie TRANSFORM 2025+ hat sich die Marke Volkswagen vollkommen neu aufgestellt. Sie wird schrittweise zu einem führenden, profitablen Volumenhersteller weiterentwickelt und soll auch in der neuen Welt der Automobilität eine Führungsrolle übernehmen. Bis 2025 wollen wir rund eine Million Elektroautos pro Jahr verkaufen und Marktführer in der E-Mobilität sein.
Die Geschichte der Marke Volkswagen beginnt mit dem Käfer, der ab 1934 als Vorzeigeprojekt des deutschen NS-Staates entwickelt wird. Am 28. Mai 1937 als Gesellschaft zur Vorbereitung des Deutschen Volkswagens mbH formal gegründet, errichtet das 1938 in Volkswagenwerk GmbH umbenannte Unternehmen im heutigen Wolfsburg sein Hauptwerk. Der Kriegsausbruch und die Einbindung in die Rüstungswirtschaft verhindern jedoch die Großserienfertigung des Volkswagens - an seiner Stelle werden unter Einsatz von Zwangsarbeit Militärfahrzeuge und andere Rüstungsgüter produziert.