Zum Seiteninhalt springen
Technologie

Fahrwerk & Getriebe

Volkswagen Golf GTI

Pressemitteilungen

  • 19.09.18
    Modelle

    Neuer Touareg mit Fünf-Sterne-Höchstwertung im Euro NCAP

    Bestnoten für den Touareg von Volkswagen: Die europäische Verbraucherschutzorganisation Euro NCAP hat das neue Oberklasse-Modell mit der maximal möglichen Bewertung von fünf Sternen ausgezeichnet. Für die unabhängigen Crashtest-Experten zeigt das SUV damit in allen Kategorien Top-Leistungen.
  • 25.05.18
    Technologie

    Die Technologien des neuen Touareg – Teil 3: Hightech-Fahrwerk mit innovativer Wankstabilisierung

    Das Hightech-Fahrwerk des neuen Touareg setzt in Bezug auf Komfort und Agilität Maßstäbe im SUV-Segment: In der höchsten Ausbaustufe des weitgehend aus leichtem Aluminium gefertigten Fahrwerks sorgt dafür die Kombination aus einer innovativen 4-Corner-Luftfederung inklusive adaptiver Dämpferregelung und – als Novum bei Volkswagen – einer komplett neu entwickelten, elektromechanischen Wankstabilisierung (eAWS). Die eAWS arbeitet mit aktiven Stabilisatoren, die sich mittels E-Motoren und einem 48-Volt-System blitzschnell der Fahrsituation anpassen und so die Agilität und den Fahrkomfort auf ein Niveau heben, das kaum ein anderes SUV erreicht.
  • 09.05.18
    Technologie

    Technologie-Highlights des neuen Touareg – Teil 2: „Allradlenkung“ verkleinert den Wendekreis

    Es klingt ein wenig nach der Quadratur des Kreises: Da bringt Volkswagen mit dem neuen Touareg ein SUV der Oberklasse auf den Markt, dass ähnlich agil und handlich wie ein Kompaktwagen ist. Funktioniert nicht? Und ob. Dank einer neu entwickelten „Allradlenkung“. Exakt abgestimmt auf die jeweilige Fahrsituation werden dabei nicht nur die Vorderräder, sondern gleichfalls die Hinterräder eingeschlagen. Die „Allradlenkung“ trägt dazu bei, dass der große Touareg auch in der engen City oder beim Rangieren eine gute Figur macht. Bei höheren Geschwindigkeiten erhöht das neue System zudem die Fahrstabilität.
  • 28.03.18
    Modelle

    Doppelpremiere in New York: Volkswagen präsentiert die Studien Atlas Cross Sport und Atlas Tanoak

    Volkswagen zündet die nächste Stufe einer weltweiten SUV-Offensive. Nach dem soeben in China vorgestellten neuen Touareg präsentiert Volkswagen jetzt auf der New York International Auto Show (28. März bis 08. April) zwei neue Versionen des für die USA entwickelten Atlas: den Atlas Cross Sport1 und Atlas Tanoak1. Beide Studien zeigen, wie das Atlas Programm zu einer Modellfamilie ausgebaut werden könnte. Der fünfsitzige, seriennahe Atlas Cross Sport ist mit seinem Hybridantrieb und einem coupéhaften Heckpartiedesign auf Metropolen wie New York oder San Francisco zugeschnitten. Der Atlas Tanoak indes empfiehlt sich als Pick-up mit seinem innovativen Cargo-System für den Einsatz in den weiten Landschaften Amerikas. Beide Atlas Studien kennzeichnet ein weitreichend digitalisiertes Interieur.
  • 23.03.18
    Modelle

    Leading the way – Volkswagen präsentiert den neuen Touareg

    Mit der ersten Weltpremiere eines neuen Modells in China setzt Volkswagen ein Zeichen auf seinem größten Markt: Der neue Touareg markiert einen Meilenstein in der größten Modell- und Technologieoffensive der Marke und zeigt, was die Ingenieure und Designer bei Volkswagen können. Das neue Flaggschiff besetzt mit seinem expressiven Design, seinen innovativen Bedien-, Komfort- und Sicherheitssystemen sowie der Hochwertigkeit in Materialien und Ausführung einen Spitzenplatz im Oberklasse-SUV-Segment.   
  • 20.03.18
    Modelle

    Volkswagen verstärkt die SUV-Offensive in den USA durch ein weiteres Modell

    Nach der erfolgreichen Markteinführung des Atlas auf dem amerikanischen Markt wird Volkswagen sein Modellprogramm um ein weiteres SUV erweitern. Dieser neue SUV basiert auf dem Atlas, hat fünf Sitzplätze und zeichnet sich durch eine Coupé-hafte Dachlinie aus. Einen Ausblick auf das neue Modell liefert bereits eine seriennahe Studie, die nächste Woche auf der New York International Auto Show präsentiert wird. Wie der siebensitzige Atlas wird auch die neue fünfsitzige Version im Volkswagen Werk Chattanooga/Tennessee gefertigt und wurde speziell für den amerikanischen Markt konzipiert und entwickelt.
  • 13.12.17
    Modelle

    Die GTI-Story geht weiter: Vorverkauf des neuen Polo GTI läuft an

    Als Highlight zum Ende des Jahres startet Volkswagen den Vorverkauf des neuen Polo GTI. Mit einer Leistung von 147 kW / 200 PS und Details wie Doppelkupplungsgetriebe (DSG), Sportfahrwerk, Sportsitzen und 17-Zoll-Leichtmetallfelgen kostet der stärkste Polo 23.950 Euro (in Deutschland). Der neue Kompaktsportler ist ein weiterer Höhepunkt der legendären GTI-Geschichte, denn die Start-Taste für den 320 Newtonmeter starken TSI-Motor avanciert in diesem Polo zu einer Art Fahrerlebnisschalter. Doch auch dieser GTI bietet mehr als nur pure Dynamik. Wie immer, stehen der Performance souveräne Sicherheit und hoher Komfort gegenüber – das Erfolgsgeheimnis der GTI-Idee.
  • 27.11.17
    Modelle

    Der Golf Sportsvan – das Update

    Perfektionierter Allrounder Er gehört zu den variabelsten und geräumigsten Autos der kompakten Klasse: der Golf Sportsvan. Mit seiner erhöhten Sitzposition und einer längs verschiebbaren Rücksitzanlage bietet der Sportsvan Interieur-Eigenschaften, wie sie sonst eher in einem klassischen Van zu finden sind. Und so punktet dieser Golf bei allen Autofahrern, die gerne etwas höher sitzen, die mit Kindern unterwegs sind, die in der Freizeit flexibel sein wollen, die einen kompakten Volkswagen mit hohem Stauvolumen schätzen. Ab sofort schärft ein Update das Design und die Ausstattung des Allroundtalents; parallel hat Volkswagen die Antriebs-, Assistenz- und Infotainmentsysteme aktualisiert.
  • 11.09.17
    Modelle

    Volkswagen Group Night zur IAA 2017: Die Marke Volkswagen präsentiert den neuen ID. CROZZ

    Der Countdown für den Durchbruch der Elektromobilität läuft und das Jahr 2020 könnte den Umschwung bringen. Denn die Marke Volkswagen forciert mit der Entwicklung einer neuen Generation innovativer Elektrofahrzeuge – ID., ID. BUZZ und ID.CROZZ – diese Zeitenwende. Dr. Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender der Marke Volkswagen Pkw, sagte anlässlich der Volkswagen Group Night: „Die Marke Volkswagen investiert in den kommenden fünf Jahren sechs Milliarden Euro in die E-Mobilität. Unsere Aufgabe ist es, moderne Technik für viele Menschen verfügbar zu machen. Das gilt erst recht in Zeiten des technologischen Umbruchs. Eines ist klar: Der Golf der Zukunft muss wieder ein Volkswagen sein!"
  • 23.08.17
    Modelle

    Ready to Roc! – Weltpremiere des neuen T-Roc

    Im Rahmen der größten Modelloffensive in der Geschichte, erweitert Volkswagen sein Modellprogramm um ein Crossover-Modell der kompakten Klasse: den T-Roc. Das neue Crossover von Volkswagen bringt frischen Schub in die Klasse der kompakten SUV. Denn der neue T-Roc zeigt sich maximal individualisierbar, innovativ digitalisiert, perfekt vernetzt, mit modernsten Assistenzsystemen, dynamisch motorisiert und vor allem modern, expressiv designt. Ein Auto, das in der urbanen Welt ebenso zuhause ist wie in unwegsamen Gelände.
  • 11.08.17
    Modelle

    Mit technischen Finessen: Neuer 1,5 TSI mit 96 kW/130 PS ab sofort für Golf / Golf Variant bestellbar

    Volkswagen erweitert das Motorenangebot für den Golf und Golf Variant um das neueste Mitglied der Benzin-Motorenfamilie, den 1,5 TSI mit 96 kW/130 PS.
  • 04.08.17
    Modelle

    Der neue Tiguan Allspace ist ab sofort bestellbar

    Der aktuelle Tiguan bekommt Verstärkung! Ab sofort ist auch der neue Tiguan Allspace in Deutschland bestellbar. Die neue Langversion des erfolgreichen Bestsellers beeindruckt mit einem leicht veränderten Design, größerer Flexibilität im Innenraum und einem attraktiven Ausstattungsprogramm. Die Preise für den Tiguan Allspace starten ab 29.975 Euro (in Verbindung mit 1.4 TSI mit 110 kW / 150 PS).
  • 16.06.17
    Modelle

    Volkswagen präsentiert den neuen Polo in Berlin

    Der neue Polo ist da! In einer Weltpremiere stellt Volkswagen heute in Berlin die komplett neu entwickelte Generation des Bestsellers vor. Mit einem klaren, kraftvollen Design, deutlich mehr Platz, effizienten Motoren und wegweisenden Assistenzsystemen soll der neue Polo seine Erfolgsgeschichte fortsetzen. Dr. Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender der Marke Volkswagen, erklärt: „Der Polo ist ein junges, frisches Auto. Er verbindet Charisma mit starker Technik. Keiner sonst bietet so viel Raum für seine Größe. Damit ist und bleibt unser Polo der Kleinwagen Nummer 1."
  • 18.01.17
    Modelle

    Neuer Golf GTE und Golf GTD sind ab sofort bestellbar

    Mit dem Update des neuen Golf im Modelljahr 2017 sind ab sofort drei weitere sportlich sparsame Modelle bestellbar: Der Plug-In-Hybrid Golf GTE sowie die dynamischen Dieselmodelle Golf GTD und Golf GTD Variant.
  • 09.01.17
    Modelle

    Mehr Raum für das Leben in Fahrt: Neuer Tiguan Allspace bietet Raum für alles und jeden

    Wichtige Fakten – der Tiguan Allspace in Stichpunkten 1. Verlängerter Tiguan debütiert als Weltpremiere in Detroit. 2. Europäische Version mit langem Radstand erweitert als Allspace das Tiguan Angebot. 3. US-Tiguan wird ausschließlich als lange Version angeboten. 4. SUV wird mit 215 mm mehr Außenlänge zum Raumriesen. 5. Optional dritte Sitzreihe macht den langen Tiguan zum 5+2-Sitzer. 6. Kofferraumvolumen vergrößert sich um beachtliche 115 Liter. 7. Design der Front- und Seitenpartie zeigt Parallelen zum Atlas. 8. Europäische Markteinführung in der zweiten Jahreshälfte. 9. Basispreis wird in Deutschland bei zirka 30.000 Euro liegen.
  • 28.10.16
    Modelle

    Weltpremiere des Volkswagen Atlas – neuer Siebensitzer-SUV für Amerika

    Weltpremiere des Volkswagen Atlas in Kalifornien! Der neue Siebensitzer-SUV für den amerikanischen Markt wurde gestern Abend am Endpunkt der historischen Route 66 auf dem Santa Monica Pier enthüllt. Der Atlas schlägt ein neues Kapitel in der amerikanischen Geschichte des Unternehmens auf. Das neue Modell wird in Chattanooga (Tennessee) für den nordamerikanischen Markt gefertigt und bietet innovative Technologien sowie ein großzügiges Raumangebot. Zusätzlich begeistert der neue Atlas mit der perfekten Fahrdynamik und der Liebe zum Detail, die man von Volkswagen kennt.

Storys

25.05.18
Technologie

Was für ein Zugpferd!

29.03.18
Modelle

Stolz auf den neuen Touareg

Was für ein Bonbon für die Volkswagen-Mitarbeiter im Werk Wolfsburg: noch vor der offiziellen Premiere in Europa kriegen sie das neue Flaggschiff der Marke vorab zu sehen. Schimmernde Felgen, glänzender Lack, ein surrender Motor. Und das an verschiedenen Orten auf dem weitläufigen Werksgelände. Die Überraschung jedenfalls gelingt. Voller Freude, Stolz und Bewunderung begutachten viele das Schmuckstück aus nächster Nähe.

Basisinformation

  • 04.05.18
    Modelle

    Leading the way – der neue Touareg

    Fusion der Technologien: Assistenz-, Komfort- und Fahrdynamik-systeme ermöglichen neues Level der Sicherheit und Performance Digitalisiertes Cockpit: Displays der Instrumente und des Infotainmentsystems verschmelzen zum neuen „Innovision Cockpit“ Die Nacht wird zum Tag: „Nightvision“ und neue „IQ.Light – LED-Matrixscheinwerfer“ sorgen für mehr Sicherheit bei Dunkelheit Leichter und größer: Alu-Stahl-Karosserie des neuen Touareg wiegt 106 Kilo weniger und bietet 113 Liter zusätzlichen Kofferraum
  • 04.12.17
    Modelle

    Der neue Polo GTI – die Fahrvorstellung

    Nie zuvor hatte ein Polo GTI mehr Assistenzsysteme an Bord Erster Polo GTI mit optional volldigitalen Instrumenten
  • 13.10.17
    Modelle

    Der T-Roc

    Volkswagen SUV-Offensive nimmt mit dem T-Roc weiter Fahrt auf Künftiges SUV-Spektrum wird vom T-Cross bis zum Touareg reichen
  • 28.08.17
    Modelle

    Der neue Polo – die Fahrvorstellung

    Sportlicher, größer, vernetzter, individueller - neuer Polo startet erstmals mit digitalisiertem Cockpit
  • 02.06.16
    Modelle

    Internationale Fahrvorstellung - Der neue Golf GTI Clubsport S

    Golf GTI Clubsport S knackt mit 07:49:21 den Nordschleifenrekord für Fronttriebler Exklusiver GTI ist ein 310 PS starker Zweisitzer mit neu konfiguriertem Fahrwerk
  • 10.01.16
    Modelle

    SUV-Weltpremiere – der neue Tiguan GTE Active Concept

    Volkswagen Conceptcar verbindet höchste Effizienz mit kraftvollem Allradantrieb Neues Infotainmentsystem des Tiguan GTE Active Concept mit Gestensteuerung
  • 21.01.08
    Technologie

    DSG – die intelligente Automatik von Volkswagen

    Enthält 9 Kapitel: Zentrale Aspekte, DSG spart Kraftstoff, 7-Gang-DSG für Volumenmotoren, Zwei DSG-Systeme, die sich ergänzen, Siebter Gang, Getriebeaufbau, Doppelkupplung, Antriebswellen, Mechatronik
  • 22.11.02
    Technologie

    Volkswagen DSG

    Enthält 3 Kapitel: Konzept/Positionierung, Technik im Überblick, Technik im Detail