Zum Seiteninhalt springen

Pressemitteilungen

  • 13.10.22

    Safety first: Volkswagen optimiert Erfolgsmodell Golf

    Volkswagen hat mit dem Golf beim Sicherheitstest Euro NCAP (European New Car Assessment Programme) erneut die Bestnote von fünf Sternen erzielt. In allen untersuchten Bereichen vergab das europäische Verbraucherschutzinstitut sehr hohe Wertungen. Vor allem beim Schutz von erwachsenen Insassen, Kindern und ungeschützten Verkehrsteilnehmenden sowie bei den Assistenzsystemen wusste das Kompaktmodell von Volkswagen zu überzeugen. Zur Serienausstattung gehört nun auch der Center-Airbag für die vorderen Sitzplätze. Damit verfügt der aktuelle Golf über ein ganzheitliches Sicherheitskonzept, das dem neuen, besonders anspruchsvollen Prüfverfahren entspricht. In seiner Klasse gehört der Golf damit weiterhin zu den besten.
  • Bestnoten im Euro-NCAP-Test: fünf Sterne für ID.5, Polo und Taigo
    03.03.22

    Bestnoten im Euro-NCAP-Test: fünf Sterne für ID.5, Polo und Taigo

    Hattrick beim renommierten Sicherheitstest Euro NCAP (European New Car Assessment Programme): Die neuen Volkswagen Modelle ID.5, Polo und Taigo haben mit jeweils fünf von fünf möglichen Sternen die bestmögliche Bewertung erhalten. Die Prüferinnen und Prüfer beurteilten das vollelektrisch angetriebene Elektro-SUV-Coupé und die beiden neuen Kleinwagen mit Verbrennungsmotoren in allen vier untersuchten Kriterien als hervorragend – beim Schutz von erwachsenen Insassen, Kindern und ungeschützten Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmern sowie in Bezug auf serienmäßige Assistenzsysteme.
  • Volkswagen Golf Sportsvan
    27.11.17

    Der Golf Sportsvan – das Update

    Perfektionierter Allrounder Er gehört zu den variabelsten und geräumigsten Autos der kompakten Klasse: der Golf Sportsvan. Mit seiner erhöhten Sitzposition und einer längs verschiebbaren Rücksitzanlage bietet der Sportsvan Interieur-Eigenschaften, wie sie sonst eher in einem klassischen Van zu finden sind. Und so punktet dieser Golf bei allen Autofahrern, die gerne etwas höher sitzen, die mit Kindern unterwegs sind, die in der Freizeit flexibel sein wollen, die einen kompakten Volkswagen mit hohem Stauvolumen schätzen. Ab sofort schärft ein Update das Design und die Ausstattung des Allroundtalents; parallel hat Volkswagen die Antriebs-, Assistenz- und Infotainmentsysteme aktualisiert.
  • 11.05.17

    Der neue Volkswagen Arteon Innovative Assistenzsysteme im Detail – Teil 2: „Proaktives Insassenschutzsystem"

    Dieses Szenario wünscht sich niemand: Rote Ampel, Blick in den Rückspiegel, das nachfolgende Fahrzeug nähert sich mit viel zu hohem Tempo – ein Heckcrash droht. In solchen Situationen unterstützt im Arteon jetzt das neue optionale „Proaktive Insassenschutzsystem" innerhalb seiner Systemgrenzen. Erstmals kann die PreCrash-Sensorik nicht nur auf fahrdynamische Prozesse (erkannt u.a. durch das ESC) und akute Kollisionsgefahren von vorn (registriert via „Front Assist") reagieren, sondern auch auf Gefährdungen im Heckbereich. Das System nutzt dabei die Infos des „Side Assist". Binnen Bruchteilen von Sekunden kann es Maßnahmen einleiten, um die Folgen eines Unfalls nach Möglichkeit abzumildern.

Storys

Neues Volkswagen Kompetenzzentrum Sicherheit
02.07.19

Ziel: Fünf Sterne!

Bei NCAP-Crashtests müssen die Fahrzeuge verschiedene Anforderungen erfüllen. Die Auflagen unterscheiden sich von Land zu Land. Das stellt internationale Autobauer wie Volkswagen vor große Herausforderungen. Wir erklären die Hintergründe.
Volkswagen Passat Variant R-Line Edition
13.06.19

Der neue Passat: Interview mit Projektleiter

Der Vorverkauf für den neuen Passat hat begonnen. Ein junges Team hat die Aufgabe angenommen, das erfolgreiche Mittelklassemodell zu perfektionieren. Was dabei herausgekommen ist, erläutert der Projektleiter in unserem Video-Interview.
Story: Die Assistenzsysteme im neuen Arteon – interaktive Technologien blicken voraus

Basisinformationen