Zum Seiteninhalt springen
Unternehmen

Stiftung Automuseum

Giugiaro eröffnet Sonderschau zum 40. Jubiläum des Golf GTI
Archiv

Pressemitteilungen

  • 09.05.19
    Unternehmen

    Eröffnet: Käferland Brasilien. Eine Fotoausstellung von Micha Ende.

    Am gestrigen Abend eröffnete der Fotograf und Journalist Micha Ende seine erste Ausstellung im AutoMuseum Volkswagen. „Käferland Brasilien.“ porträtiert rund 30 Käferbesitzer mit ihrem Fusca. Die Schau ist bis zum 19. Oktober 2019 zu besichtigen und feiert im AutoMuseum ihre Premiere.
  • 01.03.19
    Unternehmen

    Große Sportcoupé-Ausstellung im AutoMuseum Volkswagen

    Vom 28. Februar bis 18. August 2019 weht ein kräftiger Wind durch das AutoMuseum Volkswagen: Über 20 Sportcoupés Scirocco und Corrado präsentieren sich. Neben Serienmodellen sind Prototypen, Unikate, Umbauten und motorsportliche Exponate ausgestellt. Die erste große Sonderschau des Jahres „Wüstenwinde aus Osnabrück“ wartet mit einer Rekordzahl an Exponaten auf zahlreiche Besucher.
  • 24.01.19
    Unternehmen

    Einzigartige Sonderschau eröffnet: „Grüner wird’s nicht. Ampelmännchen und andere Lichtgestalten“.

    Bei Rot stehen, bei Grün gehen: Diesen Satz kennt jeder aus Kindheitszeiten. Ampeln sorgen für Sicherheit auf der Straße, sie sind zugleich aber auch Werbeträger, Kulturgut und Zeitdokument. Die Sonderschau „Grüner wird’s nicht. Ampelmännchen und andere Lichtgestalten.“ zeigt vom 24. Januar bis 28. April 2019, welcher Ideenreichtum in ihnen steckt. Die Ausstellung entstand in Kooperation mit dem Stadtmuseum Gütersloh und dem Bielefelder Sammler Frank Föste.
  • 25.10.18
    Unternehmen

    Ausstellung „Die Welt der Volkswagen Klassiker“ in den Designer Outlets Wolfsburg eröffnet

    Volkswagen Classic eröffnet seine Pop-up-Gallery in den Designer Outlets Wolfsburg und zeigt bei deren verkaufsoffenem Sonntag am 28. Oktober erstmals eine Auswahl von acht historischen Fahrzeugen von 1958 bis 1985. Die Sonderausstellung in der neuen Ellipse umfasst seltene Prototypen und Rekordwagen sowie Filmstar „Herbie“ und läuft bis zum 4. April 2019.
  • 18.10.18
    Unternehmen

    Wörthersee-GTI im AutoMuseum Volkswagen – die wohl schnellste Schau der Welt

    Besucher des AutoMuseum Volkswagen können vom 19. Oktober 2018 bis zum 20. Januar 2019 die zwölf Wörthersee-GTI bestaunen – ein einmaliges Ereignis nicht nur für GTI-Enthusiasten. Die Schau wurde von zahlreichen Auszubildenden und ihren Ausbildern, die an den verschiedenen GTI-Projekten beteiligt waren, eröffnet.
  • 28.03.18
    Unternehmen

    Neue Sonderschau „Trends auf zwei Rädern. Technik. Lifestyle. Radfahren.“

    Mit der gestrigen Eröffnung der Sonderausstellung „Trends auf zwei Rädern. Technik. Lifestyle. Radfahren.“ begibt sich das AutoMuseum Volkswagen erstmals auf ganz neues Terrain. Die Schau beginnt mit einem kurzen historischen Einblick in die nunmehr 200jährige Fahrradgeschichte und fächert sich von dort auf in die mobile Vielfältigkeit des Rades. Die Marke Volkswagen ist mit ihren Prototypen der sogenannten „Micro Mobility“ und im Rahmen der „Werkskultur“ vertreten. Die Schau ist vom 27. März bis 23. September 2018 zu besichtigen.
  • 31.01.18
    Unternehmen

    Women with Beetles

    Vom 31. Januar bis zum 17. Juni 2018 präsentiert das AutoMuseum Volkswagen die neue Kunstschau „Women with Beetles." Sie zeigt Amateuraufnahmen von Frauen am oder im Käfer in alltätglichen Situationen wie zum Beispiel im Urlaub oder vor dem eigenen Zuhause. Der Künstler Enrique Muñoz García hat diese gezielt zusammengetragen und thematisch geordnet.
  • 16.03.17
    Unternehmen

    Sommerfeeling im AutoMuseum Volkswagen

    Mit der neuen Sonderausstellung „Offene Versuchung. Cabrio-Meilensteine." zieht vom 16. März bis 17. September 2017 pures Schönwetterfeeling in das AutoMuseum Volkswagen ein. Mit 20 markenübergreifenden Oben-Ohne-Modellen begibt sich die Sonderschau auf eine rund 100jährige Reise durch die Cabriolet-Geschichte mit ihren verschiedenen Ausprägungen und Verdeck-Technologien.
  • 11.01.17
    Unternehmen

    Hinter den Augen sehen. Neue Fotoausstellung im AutoMuseum Volkswagen

    Am gestrigen Abend eröffnete Kai Grüber im Rahmen der Reihe „MobilArt. Kunst im AutoMuseum Volkswagen." seine Fotoausstellung „Hinter den Augen sehen. Abstrakte Aufnahmen aus Deutschland und China." im AutoMuseum Volkswagen. Den geladenen Gästen erklärte er, wie und warum er sich dieser individuellen fotografischen Auffassung zugewandt hat.  Die Ausstellung ist bis zum 19. März 2017 im AutoMuseum zu besichtigen.