Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren
  • Studie bringt die Idee der legendären Dune Buggys mit einer 62 kWh Batterie und 150 kW / 204 PS in das Zeitalter der Elektromobilität
  • Reinstes Beach-Cruiser-Erlebnis: Das Design der nächsten Generation ist für den Einsatz abseits der Küstenstraße geeignet und hat weder Dach noch Türen
  • ID. BUGGY zeigt, dass die MEB-Plattform von Start-ups für viele verschiedene kundenspezifische Fahrzeuge verwendet werden kann

Der ID. Buggy ist erstmals auf den Straßen und an den Stränden Kaliforniens unterwegs. Die Studie wird während der Monterey Car Week auch auf dem Pebble Beach Concours d'Elegance gezeigt. Seit seiner Weltpremiere auf dem Genfer Autosalon im März hat der ID. BUGGY das Publikum begeistert und gezeigt, welche Möglichkeiten die Elektromobilität künftig bietet.

ID. BUGGY in Aktion.

Ansprechpartner

Jochen Tekotte
Sprecher Product Line E-Mobility
Tel. +49 (0) 5361 / 9-87057
Tim Fronzek
Sprecher Product Line E-Mobility
Tel. +49 (0) 5361 / 9-77639