Zum Seiteninhalt springen
29.11.18
Wolfsburg / Essen
Unternehmen

Ritterschlag für das Azubi-Projekt „Wörthersee-GTI“: Golf GTI Next Level steht auf der Essen Motor Show

Die Auszubildenden (v.l.n.r.) Jost Schulz (20), Jonas Schatz (19), zukünftiger Elektroniker für Automatisierungstechnik, Claudio Lindner (21) und Teamsprecher Lorenzo Canu (21), bereiten den Golf GTI Next Level für die Reise zur Essen Motor Show (1. – 9. Dezember 2018) vor. Alle außer Jonas Schatz lernen Kraftfahrzeugmechatroniker bei Volkswagen im Werk Wolfsburg. Foto: Volkswagen/Ansgar Wilkendorf.
  • Jüngster „Wörthersee-GTI“ ist bis 9. Dezember bei größter Motorsport- und Tuning-Messe Deutschlands zu sehen
  • Fachmagazine VW SPEED und TUNING haben Auszubildende von Volkswagen zum Ausflug ins Ruhrgebiet eingeladen 

Die Auszubildenden von Volkswagen um Projektleiter Holger Schülke sind stolz, der Golf GTI Next Level wird erstmals auf einer Messe gezeigt: Der jüngste Wörthersee-GTI ist vom 1. - 9. Dezember bei der Essen Motor Show zu sehen (Halle 3, Stand 3C41). Das gleicht einem Ritterschlag für das Showcar-Projekt der Volkswagen Berufsausbildung, denn mit zuletzt 350.000 Besuchern ist die Autoschau im Ruhrgebiet Deutschlands größte Messe für Motorsport, Tuning, Young- und Oldtimer

Ihr Pressekontakt

Hans-Rüdiger Dehning
Sprecher Volkswagen Heritage
Tel. +49 (0) 5361 / 9-77173