Zum Seiteninhalt springen
06.03.18
Wolfsburg / Genf
Modelle

Volkswagen Weltpremiere in Genf: Der ID. VIZZION – die Limousine für morgen und übermorgen

Volkswagen Studie ID. VIZZION
  • Aufbruch: Die Studie ID. VIZZION ist eine Limousine für das Zeitalter der elektrischen und autonomen Mobilität
  • Revolutionär: Vollautonom fahrende Studie wird mühelos via Augmented Reality, Gesten und Sprache bedient
  • Der ID. VIZZION kommt: 2022 zunächst mit konventioneller Bedienung als Topmodell der ID. Familie

Volkswagen zeigt in einer Weltpremiere auf dem Genfer Auto-Salon (06. bis 18. März) die Studie ID. VIZZION – das neue Flaggschiff der elektrisch angetriebenen ID. Familie. Mit dem ID. VIZZION definiert Volkswagen die Limousine von morgen und übermorgen: autonom fahrend, via Augmented Reality mühelos bedienbar und dank künstlicher Intelligenz lernfähig. Der ID. VIZZION erreicht so eine neue Dimension des Komforts, der Sicherheit und der Nachhaltigkeit.

Ihre Pressekontakte

Tim Fronzek
Sprecher Baureihe e-Mobilität
Tel. +49 (0) 5361 / 9-77639
Bernd Schröder
Sprecher Baureihe Compact
Tel. +49 (0) 5361 / 9-36867