Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren
  • Weltpremiere in Sao Paulo: Virtus wird mit innovativer MQB- Technologie Marktanteile zurückgewinnen
  • Überlegenes Package mit  Raumangebot, das Segmentgrenzen sprengt, emotionales Design, neueste Connectivity-Features
  • Größte Volkswagen Modelloffensive in Brasilien gestartet: 20 neue Modelle bis 2020, Investitionen von 1,8 Mrd. Euro
  • Vertriebsvorstand Stackmann: „Virtus setzt Standards bei Innovationen und Technologie"

Die Marke Volkswagen setzt einen weiteren Meilenstein in ihrer Südamerika-Strategie: Mit der Weltpremiere der vollständig neu entwickelten kompakten Limousine Virtus im brasilianischen Sao Paulo treibt Volkswagen die Neuausrichtung der Marke in Südamerika weiter voran. Das neue Modell wurde speziell für den südamerikanischen Markt entwickelt und bietet auf Basis der innovativen MQB-Technologie neueste Features und ein Raumangebot, das zu den besten des Segments gehört.

Ansprechpartner

Christoph Adomat
Leiter Kommunikation Unternehmen und Wirtschaft
Tel. +49 (0) 5361 / 9-86266
Katrin Hohmann
Unternehmenskommunikation
Tel. +49 5361 9195595
Christian Buhlmann
Leiter Medienarbeit, Kommunikation Baureihen
Tel. +49 (0) 5361 / 9-87584