Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren
  • 1.525.300 Fahrzeuge an Kunden übergeben
  • Plus 5,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr
  • Aufwärtstrend in Europa und Deutschland sowie in Nord- und Südamerika setzt sich fort
  • Rekordergebnis im März mit 584.700 verkauften Fahrzeugen

Die Marke Volkswagen hat mit über 1,5 Mio. ausgelieferten Fahrzeugen im ersten Quartal 2018 das beste Auftaktquartal seiner Geschichte erzielt. Im Einzelmonat März 2018 wurde mit weltweit 584.700 verkauften Fahrzeugen ebenfalls eine neue Rekordmarke aufgestellt - ein Plus von 4,9 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Jürgen Stackmann, Volkswagen-Vertriebsvorstand: „Das Quartalsergebnis der Marke Volkswagen ist sehr erfreulich. Vielen Dank an Kunden und Händler! Wir haben in vielen europäischen Märkten sowie in Deutschland Zuwächse erzielt. In Nord- und Südamerika setzt sich der Aufwärtstrend fort. In Südamerika hatten die erfolgreichen Neuanläufe von Polo und Virtus wesentlichen Einfluß auf das erfreuliche Ergebnis, in Nordamerika  die Neuanläufe von Tiguan Allspace und Atlas. In Brasilien haben wir das beste Quartalsergebnis seit 2015 erzielt und weitere Marktanteile hinzugewonnen.“

Ansprechpartner

Christine Kuhlmeyer
Christine Kuhlmeyer
Sprecherin Vertrieb und Marketing
Tel. +49-5361-9-83699