Zum Seiteninhalt springen

Bei der Transformation zum E-Standort ist Emden gut auf Kurs. Für die Fertigung von Elektrofahrzeugen wird das Werk konsequent und mit hohem Tempo umgebaut. Die Anlaufvorbereitungen für den Volkswagen ID.4, der ab 2022 in Ostfriesland gebaut wird, laufen bereits auf Hochtouren. Davon überzeugte sich Christian Vollmer, Vorstand für Produktion und Logistik der Marke Volkswagen, bei einem Standortbesuch: „Der Wandel zur E-Mobilität wird in Emden immer konkreter. Seit Beginn der Transformation hat die Emder Volkswagen Belegschaft einen tollen Job gemacht. Das gesamte Werk hat sich rasant weiterentwickelt. Dieses Engagement brauchen wir, denn Emden ist ein wichtiger Standort für die E-Offensive unserer Marke.“

Medienkontakt

Indra van Schwartzenberg
Kommunikation Volkswagen AG Werk Emden
Tel. +49 (0) 4921 / 86778899