Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren
  • Franzose peilt seinen vierten Gesamtsieg am Pikes Peak an
  • Fahrer des ID. R Pikes Peak erstmals in einem Elektrorennwagen am Start
  • Dumas: „Elektromobilität wird insbesondere in Städten ein großer Vorteil sein.“

Romain Dumas hat den Pikes Peak International Hill Climb bereits dreimal gewonnen. Am 24. Juni geht der Franzose beim berühmtesten Bergrennen der Welt zum ersten Mal für Volkswagen an den Start. Am Steuer des 500 kW (680 PS) starken ID. R Pikes Peak hat er ein Ziel: Der 40-Jährige peilt einen neuen Rekord für Elektrofahrzeuge an. Dieser steht seit 2016 bei 8:57,118 Minuten, aufgestellt vom Neuseeländer Rhys Millen.

Ansprechpartner

Andre Dietzel
Leiter Kommunikation und Marketing
Tel. +49 175 7234 689
Bernhard Kadow
Projekte & Motorsport
Tel. +49 152 22514 481