Zum Seiteninhalt springen

Die Marke Volkswagen hat im zweiten Quartal an ihren guten Jahresauftakt angeknüpft und ihre positive Geschäftsentwicklung fortgesetzt. Für das erste Halbjahr 2017 stehen ein Umsatzanstieg und eine Ergebnissteigerung zu Buche. Die Erlöse legten per Ende Juni in der seit Jahresbeginn gültigen neuen Abgrenzung zwischen Marke und Konzern gegenüber dem Vorjahr um rund 8 Prozent auf 39,9 Milliarden Euro zu. Das operative Ergebnis konnte auf vergleichbarer Basis verdoppelt werden: Es erreichte im ersten Halbjahr 1,8 (0,9) Milliarden Euro. Nach dem positiven Abschneiden der Marke in den ersten sechs Monaten bekräftigt Volkswagen seine Renditeprognose für das Gesamtjahr. Der Markenvorstand erwartet eine operative Umsatzrendite am oberen Ende der Spanne 2,5 bis 3,5 Prozent.

Ansprechpartner

Christoph Adomat
Christoph Adomat
Leiter Kommunikation Unternehmen und Wirtschaft
Tel. +49 (0) 5361 / 9-86266
Thomas Küter
Investor Relations Manager
Tel. +49 (0) 5361 / 9-126735