Zum Seiteninhalt springen

Volkswagen bleibt weiterhin ein verlässlicher Partner für seine Standortvereine: Der Automobilhersteller hat die zum Ende der vergangenen Saison ausgelaufenen Verträge mit den traditionsreichen Fußballvereinen an seinen deutschen Produktionsstandorten allesamt um drei weitere Jahre verlängert. Bis mindestens 2024 bleibt Volkswagen damit Partner von Dynamo Dresden (2. Liga), Eintracht Braunschweig, VfL Osnabrück, FSV Zwickau (3. Liga), Chemnitzer FC, Hessen Kassel (Regionalliga), KSV Baunatal, Lupo Martini Wolfsburg und Kickers Emden (Oberliga).

Medienkontakte

Christoph Adomat
Leiter Sports Communications
Tel. +49 (0) 5361 / 9-86266
Christian Schiebold
Sprecher Volkswagen Fußball Center
Tel. 0152 - 54 95 42 31