Zum Seiteninhalt springen
26.03.18

2. Werkstattbesuch auf dem Weg zum Wörthersee: Auszubildende decken auf – Wörthersee-GTI 2018 fährt in White Silver Metallic-Lackierung zum GTI-Treffen

Das Team Wörthersee-GTI 2018: Die Auszubildenden von Volkswagen und Sitech um Projektleiter Holger Schülke
(Vorn auf der Beifahrerseite, v.l.n.r.): Nico Sennhenn (21), Technischer Produktdesigner, Marc Fitzlaff (22), Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik, Tina Geißler (20), Kauffrau für Büromanagement, Sandra Dombrowski (21), Technische Modellbauerin, Lina Bosse (20), Kauffrau für Büromanagement, Anna-Katharina Heumann (22), Fahrzeuglackiererin, Maximilian Klar (21), Team-Sprecher und Kraftfahrzeugmechatroniker, und Marie-Kristin Schildwächter (20), Fahrzeuglackiererin, (dahinter auf der Fahrerseite, v.l.n.r.): Patrick Schilling (19), Elektroniker für Automatisierungstechnik, Vincent Raphael Siermann (20), Kraftfahrzeugmechatroniker, Maurice-Christian Ziesmann (21), Elektroniker für Automatisierungstechnik und Dualer Student Elektrotechnik, Maximilian Purrucker (21), Kraftfahrzeugmechatroniker, Lena Volk (20), Fahrzeuginnenausstatterin, Florian Dimt (21), Kraftfahrzeugmechatroniker, und Henny Stegmann (19), Fahrzeuginnenausstatterin (Sitech), sowie Thomas Zechmeister, Pilothalle, Holger Schülke, Projektleiter, und Martin Nobbe, Projektkoordination und -controlling.

Bild-Nr: DB2018AL00427
Copyright: Volkswagen AG
Rechte: Verwendung für Pressezwecke honorarfrei