Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren

Pressemitteilungen

  • 13.01.20

    Fußball-Nationalmannschaft wirbt für die UNITED Sondermodelle von Volkswagen

    Das Fußballjahr 2020 steht ganz im Zeichen der Europameisterschaft. Volkswagen stimmt sich mit den Sondermodellen UNITED auf das erstmalig in zwölf Ländern stattfindende Großereignis ein. Beworben werden die Sondermodelle von der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.
  • 10.01.20

    Im Jahr der Fußball-Europameisterschaft: Volkswagen startet mit UNITED Sondermodellen

    Volkswagen stimmt mit neuen Sondermodellen auf die Fußball-Europameisterschaft 2020 ein: Ab sofort sind up!, e-up!, Polo, T-Cross, Golf Variant, Golf Sportsvan, T-Roc, Tiguan Allspace, Touran und Sharan als Sonderedition „UNITED“ erhältlich. Auf Wunsch kann die Ausstattung um das exklusive „UNITED Plus-Paket“ oder das R-Line Exterieur-Paket ergänzt werden. Für Kunden ergibt sich – abhängig vom jeweiligen Modell - ein maximaler Preisvorteil bis zu 3.400 Euro. Begleitet wird die Markteinführung der neuen Sondermodelle durch eine breit angelegte Werbekampagne mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft.
  • 13.05.19

    Gemeinsam ins Abenteuer: Volkswagen R als Hauptsponsor im Trailrunning

    Volkswagen R, die Performance Tochter der Volkswagen AG, unterstützt in dieser Saison die Trailrunning Community. In Partnerschaft mit dem Sportausstatter Salomon wird Volkswagen R erstmals zwei herausragende Bergläufe im Kalenderjahr 2019 begleiten: den Zugspitz Ultratrail (15. bis 16. Juni 2019) und den Transalpine Run (31. August bis 07. September). Neben dem Engagement in den Highlight-Läufen des Jahres 2019 wird Volkswagen R den herausfordernden Bergsport mit Laufterminen zur Salomon-Kampagne #howtotrailrun in der Region Wolfsburg fördern.
  • 14.03.19

    Neues Erdgas-Modell Golf Variant TGI ab sofort bestellbar

    Die Erdgas-Offensive von Volkswagen schreitet weiter voran: Kurz nach Bestellstart des Polo TGI und des Golf TGI gibt es nun auch den Golf Variant TGI mit umweltfreundlichem Erdgasantrieb. Das neue Modell verfügt jetzt über drei Erdgastanks – statt bislang zwei. Dies verstärkt einmal mehr die Langstreckentauglichkeit der CNG-Antriebe. Und auch mit drei Tanks an Bord muss man in puncto Raumangebot keine Abstriche machen, denn die Erdgasspeicher sind als platzsparende Unterflurlösung integriert. Zugleich ermöglicht der zusätzliche Tank eine um bis zu 80 Kilometer gesteigerte Reichweite im Erdgasbetrieb gegenüber seinem Vorgänger. Und an sein Ziel kommt man auch noch rascher, denn unter der Fronthaube sitzt ein überarbeitetes und durchzugsstarkes 1.5 Liter Vierzylinderaggregat mit 96 kW (130 PS). Hauptsächlich betrieben wird dieser Motor mit CNG (Compressed Natural Gas) – der konsequenterweise reduzierte Benzintank erfüllt daher mehr eine Reservefunktion.
  • 06.07.18

    Auslieferungsjubiläum: 200.000 Volkswagen R Modelle

    Volkswagen R hat in dieser Woche das 200.000. R Modell an einen Kunden in Cambridgeshire, UK ausgeliefert. Die 2002 gegründete Volkswagen-Tochter begeistert ihre weltweite Fangemeinde mit den sportlichsten und emotionalsten Modellen der Marke.
  • 13.10.17

    Golf R und Golf R Variant mit „Performance"-Paket bestellbar

    Sportliche 228 kW/310 PS bringen Golf R und Golf R Variant auf den Asphalt. Elektronisch begrenzt erreichen beide Modelle 250 km/h. Nun kann diese Abriegelung über das optionale „Performance"-Paket aufgehoben werden. Die Höchstgeschwindigkeit steigt in diesem Fall beim Golf R auf 267 km/h und beim Golf R Variant auf 270 km/h. Das neue „Performance"-Paket ist ab 2.950 Euro für die Golf R Modelle (nur in Verbindung mit dem Doppelkupplungsgetriebe DSG) erhältlich.
  • 31.07.17

    Golf R mit Performance-Technik aus dem Motorsport Hochleistungs-Bremsen und Titan-Abgasanlage

    Golf R und Golf R Variant bieten mit 228 kW / 310 PS die Leistung und Dynamik von Sportwagen. Über exklusive „Performance"-Ausstattungen lässt sich ihre Abstimmung optional weiter schärfen. Dazu gehören „Performance"-Scheibenbremsen und Semi-Slicks für den Ritt über die Rennstrecke. Speziell für den zwei- und viertürigen Golf R konzipiert wurde zudem eine „Performance"-Abgasanlage. Mit den „Performance"-Optionen gibt es also feinste Rennsport-Technologien – auch für den Alltag.
  • 23.03.17

    Von Januar bis März 2017: Zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen für Volkswagen Modelle 

    Tiguan erfolgreich bei Leserwahl von Auto Bild Allrad Die Leser der Fachzeitschrift Auto Bild Allrad haben entschieden und den Tiguan zum „Allrad Auto des Jahres" in der Kategorie „Geländewagen und SUV bis 30.000 Euro" gewählt. Die Auszeichnung für den beliebten Allrounder wurde am gestrigen Abend in Frankfurt an Volkswagen verliehen. Die zweite Generation des Tiguan kam im vergangenen Jahr auf den Markt und wird in Kürze durch den Tiguan Allspace ergänzt. Dieser verfügt über deutlich mehr Platz – optional für bis zu sieben Personen – und bietet eine überzeugende Variabilität und eine erweiterte Serienausstattung.
  • 18.01.17

    Neuer Golf GTE und Golf GTD sind ab sofort bestellbar

    Mit dem Update des neuen Golf im Modelljahr 2017 sind ab sofort drei weitere sportlich sparsame Modelle bestellbar: Der Plug-In-Hybrid Golf GTE sowie die dynamischen Dieselmodelle Golf GTD und Golf GTD Variant.
  • 22.12.16

    Weitere Versionen des neuen Golf sind jetzt bestellbar

    Ab sofort sind nahezu alle Versionen des neuen Golf bestellbar. Damit ist auch der Vorverkauf der Einstiegsversion mit 63 kW / 85 PS angelaufen. Der Golf 1.0 TSI Trendline kostet in dieser Leistungsstufe 17.850 Euro – trotz erheblich verbesserter Ausstattung stieg sein Preis um keinen Cent. Darüber hinaus können jetzt ebenfalls der Allradspezialist Golf 2.0 TDI 4MOTION und der jetzt 228 kW / 310 PS starke Golf R bestellt werden. Bereits seit Anfang Dezember sind alle Golf und Golf Variant der Ausstattungslinien Trendline, Comfortline und Highline sowie der Golf Alltrack und der Golf GTI konfigurierbar.

Storys