Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren

Ende der 1960er-Jahre war die Welt im Wandel: Alte Werte wurden in Frage gestellt. Und bei Volkswagen? Dort ging es nicht nur um einen Nachfolger für den Käfer. Ingenieure und Designer hatten zahlreiche Ideen für weitere kleine und große Volkswagen. Wir blicken zurück auf bewegte Zeiten ...

Vom Käfer zum Golf
Projekte für den Käfer-Nachfolger (von links nach rechts): Entwicklungsauftrag (kurz: „EA“) 276, Golf und EA 266
Golf: Design-Entwurf (links) und Serienversion
Archiv
Der Golf. Meister seiner Klasse seit mehr als 40 Jahren.
Archiv
Wolfsburgs Start in die automobile Mittelklasse: VW 1500 Limousine, Baujahr 1961
Meister und Meisterstück: Giorgio Guigaro und der Passat
Archiv
Design vom Audi-Mann Claus Luthe: Der erste Volkswagen Polo (1975).
Stilprägende Keilform aus Neckarsulm: Der Ro 80 (1967 bis 1977)
Mit klarer Kante aus Salzgitter: Der Volkswagen K70 (1970 bis 1975)
Design-Entwürfe für mögliche Limousinen der oberen Mitteklasse
Der Experimental Safety Volkswagen (kurz: "ESVW1") ist ein Sicherheits-Forschungsfahrzeug aus dem Jahr 1972

Mehr zum Thema