Zum Seiteninhalt springen

Seit ihrer Gründung 1967 hat sich die Consumer Electronics Show (CES) zur Leitmesse für digitale Mobilität entwickelt. Zum Start der ersten rein digitalen CES: ein Rückblick auf Highlights der letzten 53 Jahre.

Story: CES: Von Tech Gadgets zur digitalen Mobilität
Die Consumer Electronics Show (CES) findet vom 11. bis 14. Januar erstmals digital statt.

Die 1960er Jahre: Die CES feiert ihre Premiere

Die 1970er Jahre: Die Erfindung des Videorekorders und die Home-Gaming-Revolution

Story: CES: Von Tech Gadgets zur digitalen Mobilität
Auf der CES 1970 werden die ersten Videorekorder vorgestellt.
Story: CES: Von Tech Gadgets zur digitalen Mobilität
1975 präsentiert Atari die Pong-Konsole.

Die 1980er Jahre: CD-Player und schnurlose Telefone

Story: CES: Von Tech Gadgets zur digitalen Mobilität
Story: CES: Von Tech Gadgets zur digitalen Mobilität
Story: CES: Von Tech Gadgets zur digitalen Mobilität

Die 1990er Jahre: Hochauflösendes Fernsehen und der erste Internetdienst

Story: CES: Von Tech Gadgets zur digitalen Mobilität
Bemerkenswerte Produktankündigungen in den 1990er Jahren ist die Digital Versatile Disc (DVD) bei der CES 1996…
Story: CES: Von Tech Gadgets zur digitalen Mobilität
…und hochauflösendes Fernsehen bei der CES 1998.

Die 2000er Jahre: Das Telefon wird zum Alleskönner

Story: CES: Von Tech Gadgets zur digitalen Mobilität
Auf der CES 2001 stellt Microsoft die erste Xbox vor.

Die 2010er Jahre: Volkswagen auf der CES

Touch & Gestensteuerung
CES 2016 in Las Vegas
Volkswagen Showcar ID. BUZZ

Die 2020er Jahre bis heute