Zum Seiteninhalt springen
05.12.18
Tarmstedt
Modelle

Wovon schwärmt der Pfarrer?

Elektroautos sind nur etwas für die Stadt? Falsch! Carsharing funktioniert nur für eine urbane, app-affine Zielgruppe? Falsch! Eine kleine Gemeinde bei Bremen beweist, dass e-Carsharing auf dem Land zum Erfolg werden kann.

​Vertraut nebeneinander: Dieseltraktor fürs Feld, e-Golf für die täglichen Überlandfahrten.
Sechsmal die Erde umrundet: Mehr als 210.000 km fuhren die e-Golf bisher durch die Samtgemeinde Tarmstedt.
Raphaela Vink, stellvertretende Bürgermeisterin: „Für die Installation der Ladestation an unserem Dorfladen haben wir das Preisgeld aus einem Wettbewerb verwendet ..."
und Rolf Heinz sind begeisterte e-Carsharing-Nutzer in Rhade. Die Zusammenarbeit mit Greenwheels ermöglicht das Buchen und Fahren der e-Golf rund um die Uhr.

Mehr zum Thema