Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren

"Der neue Golf ist deutlich komplexer als sein Vorgänger. Trotzdem konnte das Team in Wolfsburg die durchschnittliche Fertigungszeit pro Fahrzeug um etwa eine Stunde reduzieren", sagt Andreas Tostmann, Produktionsvorstand bei Volkswagen.

Perfektion im Werk Wolfsburg: Eine Mitarbeiterin montiert das Markenlogo am neuen Golf.
Dr. Andreas Tostmann, Produktionsvorstand: „Beim neuen Golf hat die Mannschaft in Wolfsburg ihr ganzes Können gezeigt."
Ein Mitarbeiter prüft die Oberfläche auf der Beifahrerseite.
Der Golf 8 zeigt als erster Volkswagen das neue Markenlogo.

Mehr zum Thema