Zum Seiteninhalt springen
22.07.19
Wolfsburg
Unternehmen

Von der „Rennpappe“ zum ID.3 – CO2-frei

Volkswagen baut das attraktive, bezahlbare E-Auto für alle. Ein E-Auto für Millionen – nicht nur für Millionäre. Dafür wird das Werk Zwickau derzeit ins erste, größte, leistungsfähigste – und umweltfreundlichste – E-Werk Europas verwandelt.

Auf dem Weg zur modernen, komplett CO2-freie E-Auto-Produktion im Volkswagenwerk Zwickau.
In Zwickau baut der Volkswagen Konzern für insgesamt 1,2 Milliarden Euro Hallen komplett neu oder um.
Ingolf Keller hat mit seinen Kollegen ein Ziel: den Standort Zwickau CO2-neutral zu gestalten.
Daniel Weiß, techn. Sachbearbeiter, im werkseigenen Blockheizkraftwerk.
Die CO2-Einsparung kann jeder Werksmitarbeiter täglich ablesen.
Frank Riediger, Maschinist im Leitstand Versorgungsbetrieb, hat die technischen Anlagen des gesamten Werks im Blick.

Mehr zum Thema