Zum Seiteninhalt springen

2019 lagen SUV voll im Trend. Volkswagen feierte passend dazu ein Jubiläum, stellte sein kleinstes Fahrzeug des Segments vor und setzt künftig auf den Zero-Emission-SUV.

Story "Wie wir das Kerngeschäft stärken"
SUV-Offensive: Wie wir das Kerngeschäft stärken.
Verkäufer favorisieren SUV. Das sind die wichtigsten Gründe.
Boom der SUV: Höhenflug einer besonderen Fahrzeugklasse.
Das Jubiläum von einer Million produzierten Fahrzeuge feierte Volkswagen 2019 dementsprechend mit dem Sondermodell One Million.
Seit gut einem Jahr läuft zudem der T-Cross als erster Kleinwagen-SUV der Marke Volkswagen an Produktionsstandorten in Spanien, China und Brasilien vom Band.
Mit der Weltpremiere einer Cabriolet-Version des 2017 vorgestellten Kompakt-CUVs T-Roc auf der Internationalen Automobil-Ausstellung IAA in Frankfurt überschritt Volkswagen 2019 mit der Kombination verschiedener Fahrzeug-Segmente in einem Fahrzeug auch automobile Grenzen.
Der SUV-Coupé ID. CROZZ wird als erstes Volkswagen SUV aus einer komplett elektrischen Baureihe ein Raumangebot bieten, das mit dem Tiguan Allspace vergleichbar ist.
Auch der Full-Size-SUV ID. ROOMZZ wird mit bis zu sieben Sitzen – ab 2021 zunächst auf dem chinesischen Markt – zu einem elektrischen, vernetzten und geräumigen Zero-Emission-Fahrzeug.

Mehr zum Thema