Zum Seiteninhalt springen
31.01.19
Wolfsburg (D)
Modelle

Rückkehr einer Legende

Er steht für Freiheit, wehendes Haar und den Geschmack von Meerwasser auf der Zunge. Elvis, James Bond und Steve McQueen, sie alle fuhren ihn: den Strand-Buggy der 1960er- und 70er-Jahre. Jetzt kehrt das Kultauto zurück – und zwar vollelektrisch. Die neue Studie, die auf dem Modularen Elektrifizierungsbaukasten basiert, feiert auf dem Automobil-Salon in Genf Premiere!

Volkswagen ID. BUGGY Showcar
Erste Skizze des ID. BUGGY, basierend auf dem Modularen Elektrifizierungsbaukasten (MEB)
Der Klassiker: der Meyers Manx Buggy
Der EMPI-IMP Buggy (1966 bis 1971).
Auch wenn sich die Zahl der Dünen in Deutschland in Grenzen hält – Dune-Buggys waren hierzulande überaus begehrt.
Puristisch: Der Innenraum
Reduziert auf das Wesentliche.
Mit Schutzbügel für den Motor.