Zum Seiteninhalt springen

So ist der Frühling am schönsten: Das Verdeck offen und dabei entspannt durch die Landschaft cruisen. Seit mehr als 70 Jahren schon fahren einige Volkswagen „oben ohne“. Viele von ihnen wurden in Osnabrück entwickelt und produziert, einem Standort, der auf die Herstellung von Cabrios spezialisiert ist. Auch das neue T-Roc Cabriolet, der derzeit einzige offene Volkswagen, rollt hier seit kurzem vom Band und steht damit in einer langen Tradition erfolgreicher Volkswagen Cabriolets.

Volkswagen 1303 Cabriolet Baujahr 1979 – eines der letzten jemals gebauten Käfer Cabriolets.

„Nicht ohne Bügel!“

Golf 1 Cabriolet – ging umgangssprachlich auch als Erdbeerkörbchen in die Geschichte ein.

„Alles aus einer Hand“: Entwicklung und Produktion am Standort Osnabrück

Das Verdeck als zentrales Element

Wolkenbruch im Regentunnel

Alles dicht unter Extrembedingungen? - Die Dichtigkeitsprüfung.