Zum Seiteninhalt springen
02.11.18
Wolfsburg (D)
Unternehmen

Mit „Fakultät 73“ in die Pole-Position

Noch bis kommenden Sonntag, 4. November können sich interne und externe Interessenten mit „IT-Passion“ bei Volkswagen bewerben. Bereits im Frühjahr 2019 starten die ersten 100 Teilnehmer mit dem innovativen Programm „Fakultät 73“ ihre zweijährige Qualifizierung zum Junior Softwareentwickler. 2021 sind sie dann in einer Pole-Position und auf einem zukunftsträchtigen Feld unterwegs. Außerdem erhalten sie einen unbefristeten Arbeitsvertrag von Volkswagen.

Volkswagen bringt mit dem Programm „Fakultät 73“ Software-Entwickler beruflich in die Pole-Position
Personalvorstand Gunnar Kilian erläutert die Initiative „Fakultät 73“ vor Journalisten.