Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren
Sandra Sturmat, Lichtdesignerin bei Volkswagen, sieht die Integration von Lichtelementen in einem Fahrzeug als einen der wichtigsten Punkte, um eine emotionale Bindung zwischen Mensch und Auto herzustellen.

Welche Auswirkungen Licht auf die Emotionalität eines Fahrzeugs hat? Es kann emotionalisieren – und es kann Menschen damit an sich binden. Interaktion mit der Maschine fällt somit leichter, weil sie natürlicher wirkt. Sandra Sturmat, Lichtdesignerin bei Volkswagen, ist für die Lichtinszenierung beim ID.3 mitverantwortlich. Ein Interview!