Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren

Volkswagen schult bis 2021 alle 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Werk Zwickau für die E-Auto-Produktion. Der Aufwand ist riesig – aber gerechtfertigt. Schließlich wird Zwickau Vorreiter in der Produktion der ID. Familie.

Volkswagen Werk Zwickau
Luftbild des Werkes Zwickau: Volkswagen baut es zur führenden Fabrik für E-Mobilität aus. Alle 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden geschult
Hier rollt seit 4. November der vollelektrische ID.3 vom Band. Die Mitarbeiter lernen neue Arbeitsabläufe
So bereitet Volkswagen seine Mitarbeiter auf die Produktion von E-Autos vor
Schulung von Mitarbeitern, unterstützt von Industriepartnern.
Die Mitarbeiter erlernen neue Arbeitsabläufe für die Fertigung von E-Autos, auch mit Hilfe von Industrierobotern.

Mehr zum Thema