Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren

Im Golf GTI TCR geht das Frauenteam „Girls only“ beim 24-Stunden-Rennen am Nürburgring an den Start. Wie bereitet sich die Crew auf die Mammutaufgabe vor?

Story „Girls Only“ machen sich startklar
Strömender Regen: Der Nürburgring hält für das „Girls only“-Team und den Golf GTI TCR wettertechnisch alles bereit
Voll fokussiert: „Girls only“-Teamchefin Ellen Lehmann macht beim 24-Stunden-Rennen kein Auge zu
Vorbereitung auf den Motorsport-Marathon: Die Fahrerinnen haben schon Wochen vor dem Rennen ihr Fitnesstraining angepasst, auch die Ernährung wird umgestellt
Außergewöhnliche Belastung: Für den Golf GTI TCR stehen Ersatz- und Ver-schleißteile in mehrfacher Ausführung bereit
Boxengassen-WG: Die „Girls only“-Teammitglieder freuen sich auf das Nürburgring-Abenteuer
24-Stunden Extrembelastung für das Auto: Bei den „Girls only“-Mechanikerinnen ist der kampferprobte Golf GTI TCR in guten Händen.

Mehr zum Thema