Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren

Mehr als 1.500 Interessierte hatten sich beworben. Am 1. April 2019 starteten die ersten 100 Teilnehmer offiziell mit dem innovativen Programm „Fakultät 73“. Sie qualifizieren sich in zwei Jahren zum Software-Entwickler für die Automobilindustrie.

Story „'Fakultät 73' ist gestartet“
Programmieren mit Lego-Fahrzeugen: Praxisnaher Start der Fakultät 73
Glücklich, aber auch erwartungsvoll: Die 100 Teilnehmer des 1. Jahrgangs der Fakultät 73 in der Wolfsburger AutoUni mit Bundesarbeitsminister Hubertus Heil
Fachsimpeln am Rechner: Gunnar Kilian (links), Hubertus Heil (sitzend links), Christopher Kleemann (sitzend rechts), Bärbel Höltzen-Schoh, Ralph Linde, Bernd Osterloh und Klaus Mohrs (rechts)
Vier von 100 Teilnehmern: Lorenz Müller, Stephanie Ondrusch, Sadik Altuneriten, Steve Bartels (v.l.)
Sadik Altuneriten (35)
Steve Bartels (33)
Lorenz Müller (31)
Stephanie Ondrusch (35)

Mehr zum Thema