Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren
Story: Eine automobile Revolution

Volkswagen in Ruanda: lokale Fertigung, Vertrieb und neuartige Mobilitätsdienste.

Ruanda
Gemeinsam Richtung Zukunft: Michaella Rugwizangoga, CEO von Volkswagen Mobility Solutions Ruanda, mit Präsident Paul Kagame (Mitte) und Thomas Schäfer, CEO von Volkswagen Group South Africa und verantwortlich für die Region Sub-Sahara.
Paul Kagame, Präsident von Ruanda.
Thomas Schäfer führt die Gäste durch die neuen Hallen.
Die neue Volkswagen Fertigung in Kigali.
Gebucht werden die Mobilitätsdienste von Volkswagen über eine App.
In der neuen Volkswagen Fertigungsstätte in Kigali wird auch Fahrzeugreparatur und –Service angeboten.
Thomas Schäfer zusammen mit Teamchef Festus Tuyiringire (links) und Mechanikern der Fertigung in Kigali.