Zum Seiteninhalt springen

Patrick, Paul und Vincent verliebten sich vor 30 Jahren in Käfer Cabrios. Aus ihrer Begeisterung wurde ein Geschäftsmodell.

Drei Brüder, eine Leidenschaft
Die Postma-Brüder on Tour: Patrick, Paul und Vincent in einem ihrer knapp 30 Käfer Cabrios.
Drei Brüder, eine Leidenschaft
Sauber eingeparkt: Das Käfer Cabrio passt genau zwischen die Bullis. Jedes der aktuell 48 Traumautos hat seine spezielle Geschichte.
Drei Brüder, eine Leidenschaft
Vincent, Paul und Patrick Postma (v. l. n. r.) Als Paul vor 30 Jahren den allerersten Käfer kaufte, ahnte niemand, dass die Volkswagen Liebe zum Lebensinhalt des Trios werden würde.
Drei Brüder, eine Leidenschaft
Sein erstes Käfer Cabriolet besitzt Paul Postma immer noch. Für die täglichen Strecken bevorzugt er allerdings dieses Schmuckstück.
Drei Brüder, eine Leidenschaft
Patrick in seinem Element: Zu jedem Fahrzeug hat er eine Geschichte parat. Die Organisation von Rallyes bereitet ihm und seinem Bruder Vincent allerdings am meisten Spaß.
Drei Brüder, eine Leidenschaft
Klassisch ins Glück rollen: Vincent Postma mit dem Erinnerungsfoto einer Hochzeitsgesellschaft, bei der Volkswagen Enthusiasten warm ums Herz wird.
Drei Brüder, eine Leidenschaft
Luftgekühlte Träume für alle Anlässe.
Drei Brüder, eine Leidenschaft
Blick in das Innere des T1 von 1967. Das elfenbeinfarbene Lenkrad, die schlichten Armaturen, darunter die klassische 4-Gang-Schaltung. Nostalgie pur.
Drei Brüder, eine Leidenschaft
Der grün-weiße T1 diente einst als Feuerwehrwagen. An einigen Stellen kann man – unter der aktuellen Lackierung – noch rote Farbe entdecken.
Drei Brüder, eine Leidenschaft
Patrick, Paul und Vincent vor ihrer spektakulären Limousine. „Alles ist super – bis auf den Wendekreis“, scherzt Paul, der die Spezialanfertigung vor sechs Jahren kaufte.
Drei Brüder, eine Leidenschaft
Cooler Käfer: Ausgekleidet mit dunkelblauem Velours, Farbfernseher und einer kleinen Couch mit Minibar. Dazu: Bester Ausblick dank großem Schiebedach.
Drei Brüder, eine Leidenschaft
Das ist Limousinen-Feeling vom Feinsten.
Drei Brüder, eine Leidenschaft
Paul Postma kauft alte Käfer Cabriolets und restauriert sie bis ins Detail. Die Qualität seiner Arbeit ist in der Szene bekannt.
Drei Brüder, eine Leidenschaft
Eine Garage voller Volkswagen Träume.
Drei Brüder, eine Leidenschaft
Paul rückt den aus Texas stammenden Karmann Ghia in den Blickpunkt. In seinem Auftrag haben Bekannte den US-Gebrauchtwagenmarkt ständig im Blick.
Drei Brüder, eine Leidenschaft
Die Postma-Brüder – wenn Leidenschaft zum Lebensinhalt wird. Auf, zu neuen luftgekühlten Herausforderungen!

Mehr zum Thema