Zum Seiteninhalt springen

Prof. Irene Bertschek ist Digitalisierungs-Expertin am ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung in Mannheim und Beraterin der Bundesregierung in Innovationsfragen. Im Interview erklärt sie, wie Künstliche Intelligenz unsere Mobilität lenken kann und welche Digital-Lösungen der Corona-Zeit von Dauer sind.

Story „Die Digitalisierung macht viele Wege vermeidbar“
Prof. Irene Bertschek ist überzeugt, dass die Digitalisierung auch die Fortbewegung entscheidend verändert: „Mein Traum ist die autofreie Innenstadt bei perfekter Vernetzung aller Verkehrsmittel.“ Foto: Anna Logue Fotografie / ZEW
Prof. Irene Bertschek berät die deutsche Bundesregierung in Innovationsfragen. Sie sieht Nachholbedarf beim ultraschnellen Internet: „Innerhalb Europas liegen Länder wie Malta, Dänemark und die Niederlande vorn.“ Foto: ZEW