Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren

Um bilanziell CO2-neutrale Mobilität zu erreichen, setzt Volkswagen auf E-Autos. Wir erklären hier, warum der Strom-Mix dabei entscheidend ist. Und wie das Unternehmen schon heute nachhaltig produzierten Strom einsetzt und anbietet.

Alle Zeichen auf grün: Bei E-Mobility kommt es auf den Strom-Mix an
Story „Der Mix macht’s!“
Der Vergleich zeigt, welche CO2-Bilanz die wichtigsten Energieträger aufweisen
Die Gläserne Manufaktur in Dresden unterhält zwei solarbetriebene Schnellladesäulen mit 25 kWp Leistung.
Mit den „Volks-Wallboxen“ können Kunden künftig zuhause laden

Mehr zum Thema