Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren

Knapp vier Jahre nach der ersten Skizze feiert ein Auto Weltpremiere, das die Elektromobilität aus der Nische in die Mitte der Gesellschaft bringt: der ID.3 von Volkswagen. „Das Auto für den Systemwechsel ist da“, sagte Vorstandsvorsitzender Herbert Diess zum Start in die Internationale Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt. Das Ziel: individuelle Mobilität und Klimaschutz verbinden.

CEO Herbert Diess präsentierte den neuen ID.3. „Für Volkswagen ist der ID.3 der Auftakt einer großen Elektro-Offensive“, sagte er.
Volkswagen Chefdesigner Klaus Bischoff vor dem ID.3.
CEO Herbert Diess im TV-Talk mit Moderatorin Sina Tessnow.

Mehr zum Thema