Zum Seiteninhalt springen
28.05.19
Wolfsburg
E-Mobilität

12 Mythen der E-Mobilität

„Kann sich keiner leisten!“

Kostenpunkt Elektroauto: Das E-Auto kann so günstig sein wie ein vergleichbarer Diesel.

„Es gibt zu wenig Ladesäulen!“

Lademöglichkeiten: Die Anzahl der Stromladestellen wächst rasant.

„Das Aufladen dauert zu lange!“

Ladedauer: Schon heute sorgen High-Power-Ladestationen für kurze Wartezeiten.

„Das E-Auto kann nur kurze Distanzen fahren.“

Reichweite: Das Elektroauto schafft auch lange Strecken.

„E-Autos sind viel zu gefährlich!“

Sicherheit: E-Autos bieten genauso viel Sicherheit wie konventionelle Autos.

„E-Autos bringen dem Klima nichts.“

CO2: Elektroautos haben die beste Klimabilanz aller Antriebsarten.

„Zu viele E-Autos überlasten das Netz!“

Strom: Eine sichere Energieversorgung ist auch mit E-Autos garantiert.

„Das kostet Jobs!“

Arbeitsplätze: Die E-Offensive von Volkswagen sichert Beschäftigung.

„E-Autos sind eine Gefahr für Fußgänger!“

Sicherheit in der Stadt: Das Elektroauto erzeugt künstliche Geräusche.

„Das macht keinen Spaß!“

Das Elektroauto ist nicht nur schnell, sondern auch komfortabel.

„Elektroautos sehen langweilig aus!“

Design: Die Fahrzeuge der ID. Familie sind echte Hingucker.

„Es gibt gar nicht genug Rohstoffe!“

Batterien: Lithium ist genug da, Kobalt wird immer weniger gebraucht.