Zum Seiteninhalt springen
25.09.18
München/Hannover
Volkswagen Newsroom

Vorsorge und Versorgung: Tag der Fahrergesundheit auf der IAA bei TRATON

  • Was Lkw-Hersteller für die Fahrer tun können, welche Gesundheitsrisiken bestehen und wie im Notfall geholfen wird: Diese Aspekte standen beim Driver’s Health Day, dem Tag der Fahrergesundheit von TRATON auf der IAA, zur Debatte.

Christina Scheib weiß, wie heiß es hergehen kann im Lkw. Im heimischen Bayern fährt sie mit ihrem 40-Tonnen-Kipperzug oft diese unheimliche, fast brodelnde Mischung aus Bitumen und gekörntem Gestein, die später die Fahrbahn als Asphalt bedeckt. Und als Frau hinterm Steuer eines Lkw hat sie oft genug erfahren: „Du musst nicht 100, sondern 200 Prozent geben, um anerkannt zu werden.“ Die aus den Medien bekannte „Trucker Prinzessin“ ist gelernte Arzthelferin. Somit ist Christina Scheib der ideale Gast beim Tag der Fahrergesundheit auf dem Forum von TRATON in Halle 12 auf der IAA.

Ihre Pressekontakte

Julia Kroeber-Riel
Head of Group Communications & Governmental Relations, TRATON AG
Tel. +49 152 58870900
Dr. Alexander Baer
Trade Media Relations, TRATON AG
Tel. +49 152 58867423