Zum Seiteninhalt springen

Der Volkswagen Konzern diskutiert aktuell intensiv mit seinen Zulieferern, wie die Nachhaltigkeit in der Lieferkette vor allem bei Rohstoffen für Elektrofahrzeuge verbessert werden kann. Konkret geht es darum, umweltfreundliche Fahrzeuge auf die Straße zu bringen, die entlang der gesamten Lieferkette unter Einhaltung der Menschenrechte sowie der Umwelt- und Sozialstandards produziert werden. Das fängt bei der Rohstoffversorgung an und hört beim Produkt auf.  Deshalb hat der Volkswagen Konzern seine Unternehmensleitlinie verschärft und fordert auch von seinen Lieferanten noch mehr Transparenz in der Rohstoffbeschaffung.

Ansprechpartner

Leslie Bothge
Leslie Bothge
Sprecherin Beschaffung und Produktion
Tel. +49 (0) 5361 / 9-21549