Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren
  • Volkswagen fördert Forschernachwuchs: Intelligente Mobilität der Zukunft entsteht nur durch beste Forschung und Innovationskraft
  • Finale des 54. Bundeswettbewerbs von Jugend forscht vom 16. bis 19. Mai in Chemnitz
  • Siegerehrung am 19. Mai in Anwesenheit von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier
  • Uwe Thesling, Leiter des Motorenwerks von Volkswagen Sachsen in Chemnitz, ehrt die Gewinner der vierten Preise in sieben Fachgebieten

Volkswagen ist Förderer des 54. Bundeswettbewerbs von Jugend forscht unter dem Motto „Frag Dich!“, dessen Abschluss in diesem Jahr in Chemnitz stattfindet. Vom 16. bis 19. Mai präsentieren die 190 Finalistinnen und Finalisten ihre Forschungsprojekte in den dortigen Messehallen. Am 19. Mai werden die Bundessieger ausgezeichnet, unter anderem von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und dem Leiter des Motorenwerks von Volkswagen Sachsen in Chemnitz, Uwe Thesling.

Ansprechpartner

Rita Werneyer
Sprecherin Cultural Engagement
Tel. +49 5361 9-79864
Dr. Gunter Sandmann
Sprecher Volkswagen Sachsen GmbH
Tel. +49 (0) 375 / 55-2820