Zum Seiteninhalt springen
29.08.18
Wolfsburg, Chemnitz
Volkswagen Group News

Volkswagen stärkt Kompetenzen im hochautomatisierten Fahren

  • Volkswagen Konzern erwirbt Minderheitsbeteiligung an sächsischem Technologieunternehmen FDTech Gmbh (Chemnitz)
  • FDTech entwickelt Software und zukunftsweisende Systeme für automatisiertes und autonomes Fahren

Der Volkswagen Konzern hat eine Minderheitsbeteiligung am sächsischen Technologieentwickler FDTech GmbH erworben. Das Unternehmen mit Sitz in Chemnitz, das 2017 gegründet und aktuell rund 30 Experten beschäftigt, entwickelt Algorithmen für Systeme im Bereich des automatisierten und autonomen Fahrens.

Ihre Pressekontakte

Dr. Marc Langendorf
Leiter Corporate Communications
Tel. +49 (0) 5361 / 9-34474
Jonas Kulawik
Sprecher Finanzen / IT
Tel. +49-5361-9-711 21