Zum Seiteninhalt springen

Der Volkswagen Konzern wird Gründungsmitglied des „Catena-X Automotive Network“. Der Zusammenschluss von aktuell 25 Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft hat zum Ziel, einheitliche Standards für Daten- und Informationsflüsse in der automobilen Wertschöpfungskette zu schaffen. Darauf aufbauend soll ein digitales Ökosystem entstehen, an dem sich Automobilhersteller und -zulieferer, Händlerverbände sowie Technologie-Ausrüster beteiligen können. Volkswagen erwartet durch den unternehmensübergreifenden, sicheren und kartellrechtskonformen Datenaustausch neue Chancen für mehr Effizienz und Transparenz in Produktion und Lieferketten.

Medienkontakt

Maj-Britt Peters
Sprecherin Software & Technologie
Tel. +49 (0) 5361 9-969167