Zum Seiteninhalt springen
25.10.18
Wolfsburg
Unternehmen

Volkswagen rechnet 2025 mit 50 Prozent SUV-Anteil

Volkswagen rechnet 2025 mit 50 Prozent SUV-Anteil
Der Touareg steht am oberen Ende der SUV-Palette von Volkswagen, während der T-Roc aktuell noch das kleinste SUV der Marke ist. Er wird in dieser Position vom neuen T-Cross abgelöst, der am Donnerstag dieser Woche im Rahmen einer Weltpremiere enthüllt wird.
  • Marke Volkswagen erwartet besonders starkes SUV-Wachstum in Nord- und Südamerika sowie in China   
  • Bis 2025 wird Marke Volkswagen weltweit über 30 SUV-Modelle im Angebot haben
  • Neuer T-Cross rundet SUV-Produktpalette im kleinsten Segment nach unten ab

Volkswagen treibt die größte SUV-Offensive der Unternehmensgeschichte weiter voran. Im Jahr 2025 wird voraussichtlich rund jeder zweite weltweit verkaufte Volkswagen Pkw ein SUV sein. Heute ist es bereits jeder fünfte. Besonders starkes Wachstum für ihren SUV-Absatz erwartet die Marke in Nord- und Südamerika sowie in China. Bis 2025 wird Volkswagen weltweit über 30 SUV-Modelle im Angebot haben. Mit dem neuen T-Cross im Polo-Format rundet die Marke ihre SUV-Produktpalette nun im kleinsten Segment nach unten ab. Der T-Cross wird am Donnerstag dieser Woche gleichzeitig in Europa, China und Südamerika im Rahmen einer Weltpremiere enthüllt.

Ihre Pressekontakte

Manuela Höhne
Sprecherin Sales & Marketing
Tel. +49 (0) 5361 / 9-20301
Christoph Oemisch
Sprecher Sales & Marketing
Tel. +49 (0) 5361 / 9-18895