Zum Seiteninhalt springen

Der Volkswagen Konzern und SEAT S.A. werden im Falle einer PERTE-Zusage gemeinsam mit den Partnern des Future: Fast Forward-Programms insgesamt 10 Milliarden Euro mobilisieren. Das gab Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender des Volkswagen Konzerns, heute am Standort Parc Sagunt II bekannt, den er zusammen mit Pedro Sánchez, Ministerpräsident von Spanien, Ximo Puig, Ministerpräsident der Region Valencia, Wayne Griffiths, Präsident von SEAT S.A. und Thomas Schmall, Mitglied des Vorstands der Volkswagen AG für das Ressort Techik und Aufsichtsratsvorsitzender von SEAT S.A, besuchte.

Medienkontakte

Priscilla Cortezze
Leiterin Corporate Communications
Tel. tbd
Cécilia Taieb
Cécilia Taieb
SEAT S.A. | Communications
Tel. +34-690095930