Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren
  • Zusätzliche Vorsorgen für technisch komplexere und zeitaufwändigere Umsetzung des vereinbarten Rückkauf-/Nachrüstprogramms für 2.0-Liter-Fahrzeuge in Nordamerika belasten das Operative Ergebnis
  • Konzern veröffentlicht Zwischenbericht für Januar – September am 27. Oktober

Der Volkswagen Konzern hat heute mit einer ad-hoc-Meldung die Kapitalmärkte wie folgt informiert:

Ansprechpartner

Eric Felber
Eric Felber
Leiter Konzernkommunikation - Unternehmen & Wirtschaft
Tel. +49 (0) 5361 / 9-87575
Andreas Hoffbauer
Sprecher Finanzen
Tel. +49 (0) 5361 / 9-31330