Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren
  • Mitarbeiter und Standorte aktiv in Initiativen zum Schutz und Erhalt von Insekten
  • Projektvielfalt der Volkswagen Marken reicht von Aufforstung über Insektenhotels bis hin zum Moorschutz

Zum Internationalen Tag der biologischen Vielfalt am 22. Mai 2019 ruft der Volkswagen unter dem Motto „Biodiversität als Lebensgrundlage“ alle Konzernmarken und Standorte auf, Naturschutzprojekte zum Schutz und Erhalt der Artenvielfalt und besonders von Insekten noch intensiver zu unterstützen.

Ansprechpartner

Dr. Günther Scherelis
Sprecher Environment and Sustainability
Tel. +49 (0) 5361 9-87182