Zum Seiteninhalt springen

Um die Gesundheitseinrichtungen in Nelson Mandela Bay im Kampf gegen die Covid-19 Pandemie besser auszurüsten, hat Volkswagen Group South Africa (VWSA) dem Gesundheitsministerium der Provinz Schutzausrüstung für Mitarbeiter von Kliniken übergeben. Zudem hat das Unternehmen gemeinsam mit der National Health Laboratory Service (NHLS) kurzfristig ein Labor für molekulare Virologie eingerichtet und die dortigen Prozesse zur Erhöhung der Testkapazitäten optimiert.

Ansprechpartner

Andile Dlamini
Andile Dlamini
Volkswagen Group South Africa, Head of Group Communications
Tel. +27-41-994-5042
Dr. Christoph Ludewig
Corporate Communications (Stellv. Leitung)
Tel. +49 (0) 5361 / 9-87575