Zum Seiteninhalt springen

Zum dritten Mal in Folge hat die Volkswagen Group Components heute ihre besten Werke mit dem „Speed+ Award“ ausgezeichnet. Die begehrten Auszeichnungen des internationalen und markenübergreifenden Effizienzwettbewerbs verlieh der Vorstands¬vorsitzende der Volkswagen Group Components Thomas Schmall erstmals im Rahmen eines Online-Live-Events. Aus den weltweiten Standorten waren die nominierten Werke zugeschaltet, tausende Mitarbeiter verfolgten die Bekanntgabe der Gewinner via Webcast. Zum ersten Mal nahmen bei dem Wettbewerb auch die Komponenten-Werke der Marken Audi, SEAT und ŠKODA teil. Abräumer der diesjährigen Verleihung mit gleich drei Mal Gold war das Komponenten-Werk Tianjin, China.

Ansprechpartner

Enrico Beltz
Volkswagen Group Components | Leitung Kommunikation
Tel. +49 (0) 5361 / 9-48590