Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren

Volkswagen Group China plant zusammen mit den chinesischen Partnern im nächsten Jahr über vier Milliarden Euro in China zu investieren. Rund 40 Prozent dieser Investitionen fließen in die Elektromobilität. Damit will Volkswagen die Elektrifizierungsstrategie auch in China weiter beschleunigen. Bereits im kommenden Jahr erfolgt der Produktionsstart von Modellen auf Ba-sis des Modularen E-Antriebs-Baukastens (MEB) in den Fabriken in Anting (SAIC VOLKSWAGEN) und Foshan (FAW-Volkswagen). Beide Werke sind speziell für die Herstellung von reinen Elekt-roautos ausgelegt.

Ansprechpartner

Nikolas Thorke
Nikolas Thorke
Volkswagen Group China | PR & Communications
Tel. +86 138 1001 4551
Dr. Christoph Ludewig
Stellvertretender Leiter Corporate Communications
Tel. +49 (0) 5361 / 9-87575